BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

April 2006

mit künstlerischen Mitteln ökosoziale Zusammenhänge lernen

Mädchen aus Neuperlach (München) erlernen mit künstlerischen Mitteln ökosoziale Zusammenhänge im Rahmen der lokalen Agenda 21 Projektträger: Paulo Freire Gesellschaft c/o Fritz Letsch, Schellingstr. 91, 80799 München Projektleiterin: Frau Mirtha Monge, Mühltal 1, 83626 Valley Projektzeitraum 1.1.2006 bis 31.12.2006 Am… Weiterlesen →

Qualifiziertes Debattieren: Konzeptbeiträge

Qualifiziertes Debattieren kann ein neues Instrument der politischen Arbeit werden Debattieren ist der hohe Stil der geordneten Rede und Gegenrede, wie sie zum Beispiel im britischen Parlament gepflegt wird. Die Art der langen politischen Reden und Palaver hierzulande ist nicht… Weiterlesen →

fr 23. bis so 25. juni Forum-Theater und Fortbildung

Nachhaltige Bildung durch Anker in Kopf und Körper Milleniumsziele und unsere Kriterien für Vertrauen: Theaterworkshop und Fortbildung im Rahmen einer kleinen Veranstaltungsreihe im EWH Eine Kooperation der Paulo-Freire-Gesellschaft mit dem Nord-Süd-Forum München unterstützt vom Kulturreferat der LH München, von www.inwent.org… Weiterlesen →

fr 23. bis so 25. juni Theaterworkshop und Fortbildung

Nachhaltige Bildung durch Anker in Kopf und Körper Milleniumsziele und unsere Kriterien für Vertrauen: Theaterworkshop und Fortbildung im Rahmen einer kleinen Veranstaltungsreihe im EWH Eine Kooperation der Paulo-Freire-Gesellschaft mit dem Nord-Süd-Forum München unterstützt von Youventus-international – Forum-Theater als ästhetische Kommunikationsform… Weiterlesen →

ein Weg ins Zauberland kommt ganz profan … verkleidet:

das Angebot kommt entweder als Theater oder als Gestalttherapie verkleidet daher, in beiden Bereichen geht es um die gebündelte Kraft, die wir dafür konzentrieren … nächste theaterwerkstatt in münchen voraussichtlich 23.-25. juni im einewelthaus

Coca ist kein Kokain

Coca ist kein Kokain Alternative Entwicklung greift häufig zu kurz. Wir gehen zurück in das Jahr 1996. Da veranstalteten die Paulo Freire Gesellschaft und die Informationsstelle Peru eine Veranstaltungs-Reihe zum Thema Coca ist kein Kokain. Die dort vertretenen Experten und… Weiterlesen →

Interkulturelles Geschichtslernen

GEsCHichtE(n) anders – GEsCHichtE verändern! Offene Uni BerlinS Ein Projekttutorium (PT) zur Praxis Interkulturellen Geschichtslernens für alle, die an schulischer wie außerschulischer Bildungsarbeit interessiert sind. (II. Teil/Semester des PT, aber offen für NeueinsteigerInnen!)

Bumba-meu-boi 24.-29. Mai in München

André Bueno, Brazilian Literature teacher, Author of „Bumba-boi maranhense em São Paulo“ (Nankin/FAPESP 2001): ENGLISH: Boi de Guimarães presents the Afro-Brazilian music drama of Bumba-meu-boi. Traditional in the streets of Maranhão state, northeastern Brazil, for St. John’s parties in June,… Weiterlesen →

Teaching Moral Courage through the Theater of the Oppressed

Gillespie, Diane 1947- „“We Become Brave by Doing Brave Acts„: Teaching Moral Courage through the Theater of the Oppressed“ Literature and Medicine – Volume 16, Number 1, Spring 1997, pp. 108-120 The Johns Hopkins University Press Abstract at http://muse.jhu.edu/cgi-bin/access.cgi?uri=/journals/literature_and_medicine/v016/16.1brown.html Kate… Weiterlesen →

Strategies for Creating Community Dialogue

Green, Sharon „Boal and Beyond: Strategies for Creating Community Dialogue“ Theater – Volume 31, Number 3, Fall 2001, pp. 47-61 Duke University Press http://muse.jhu.edu/cgi-bin/access.cgi?uri=/journals/theater/v031/31.3green.html Excerpt In 1991 I participated in a series of workshops with Augusto Boal in New York… Weiterlesen →

© 2018 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑