BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

Juli 2007

"Meine Geburt und mein Tod, dazwischen ein Lachen hinter der Kirche."

Das hat er wieder schön trocken hinbekommen, sein eigener Nachruf ist der knappste: George Tabori ist ans grössere Theater gewechselt, mal sehen, was er dort inszeniert … Das „Lachen hinter der Kirche“ haben die Meisten nicht mitbekommen, weil er selbst… Weiterlesen →

FORUMTHEATER – Der Weg durch Dilemma & Konflikt

Ferien-Workshop für Jugendliche FORUMTHEATER – Der Weg durch Dilemma & Konflikt Authentische Theater-Methoden bringen globale Themen auf die Bühne & ins Gespräch „Theater lebt, wenn es die Themen der Menschen auf die Bühne bringt.“ (Fritz Letsch, www.fritz-letsch.de) Montag, 3. September,… Weiterlesen →

„Bürgerhaushalt“ als ein Instrument zur Weiterentwicklung der Demokratie

Debatten lernen kann auch heissen, Mitsprache in Finanzierungen zu lernen: Die Seiten zum Bürgerhaushalt schreiben auch über eine Verbreitung in Grossbritannien: http://www.buergerhaushalt.org/pressespiegel/mehr-als-eine-teeparty-organisieren/ „Bürgerhaushalt“ als ein Instrument zur Weiterentwicklung der Demokratie: wird von nationaler Ebene aus (hier durch Hazel Blears, Secretary… Weiterlesen →

Von befreiender Bildungsarbeit zur Pädagogik der Autonomie

Seminar in Berlin vom 19.Oktober – 21. Oktober 2007 in den Tagungsräumen Holländerstr. 30 13407 Berlin ausführlich auf http://paulo-freire.blog.de oder http://www.paulo-freire-ges.de

… zur Pädagogik der Autonomie

Programm Freitag, 19. Oktober 15:00 Uhr Eröffnung des Seminars (Ilse Schimpf-Herken (Paulo Freire Institut)/Oscar Jara (ALFORJA, Costa Rica) 16:00Uhr-18:00 Uhr Präsentation verschiedener Praxisbeispiele (in zwei parallelen Gruppen) 18:00 Uhr-19:00 Uhr Abendbuffet 19:00 Uhr-21:00 Uhr Erfahrungen mit der Freire-Pädagogik in den… Weiterlesen →

Von befreiender Bildungsarbeit …

Seminar in Berlin vom 19.Oktober – 21. Oktober 2007 in den Tagungsräumen Holländerstr. 30 13407 Berlin Seminarkonzeption Zum aktuellen Kontext Der dialogische Bildungsansatz von Paulo Freire hat ganze Generationen von Pädagogen angeregt, sich mit der „Kultur des Schweigens“ in Gegenwart… Weiterlesen →

Bedingungsloses Grundeinkommen – Diskussionsgrundlagen

Zum Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“ können Sie die anschauliche Facharbeit von Anna Voelchert vom Gymnasium Kempfenhausen herunterladen: „Anna Voelchert Facharbeit_01 .pdf“ (35 Seiten, 500KB, vom 27.01.06)

Neue Sammlung von Schriften Paulo Freires angekündigt

Eine Ankündigung vom Comenius-Institut, Evangelische Arbeitstätte für Erziehungswissenschaft, Münster 22. Juni 2007 von Peter Schreiner Band I: Paulo Freire, Unterdrückung und Befreiung. Herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann, Dieter Kinkelbur, in Kooperation mit Armin Bernhard. Waxmann: Münster 2007…. Weiterlesen →

Neue Sammlung von Schriften Paulo Freires

Eine Ankündigung vom Comenius-Institut, Evangelische Arbeitstätte für Erziehungswissenschaft, Münster. Münster, 22. Juni 2007 gez. Peter Schreiner Band I: Paulo Freire, Unterdrückung und Befreiung. Herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann, Dieter Kinkelbur, in Kooperation mit Armin Bernhard. Waxmann: Münster… Weiterlesen →

Von befreiender Bildungsarbeit zur Pädagogik der Autonomie

Paulo Freire Institut Berlin: Seminar vom 19.Oktober – 21. Oktober 2007 in den Tagungsräumen Holländerstr. 30 13407 Berlin Die Frauenbewegung, die interkulturelle Bildung, die internationale Friedens- und Konfliktbearbeitung haben sich von der Freire-Konzeption inspirieren lassen. Der Hauptbezug hierbei war das… Weiterlesen →

© 2018 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑