Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/37/d358059291/htdocs/app564079374/wp-content/plugins/social-media-buttons-toolbar/inc/php/enqueue.php on line 31

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Monat September 2007

Andrè Gorz wird weiter wirken

1. Die „Linux-Gemeinde“ wurde gegründet, um das Monopol des von den Börsen und Regierungen weltweit umworbenen Bill Gates zu brechen. Es galt, den zahlungspflichtigen patentierten Microsoft-Zugang zum Internet mit einem kooperativ entwickelten und kostenlos verwendbaren Navigationsystem zu bekämpfen. Dies ist… Weiterlesen →

Vom schwierigen Umgang mit der Macht

16. Oktober 2007, 19:00 EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, München Herrschaftsmacht oder Befreiungsmacht? Vortrag und Gespräch mit Chico Whitaker*, Chico Whitaker, Mitbegründer des Weltsozialforums, sieht die größte Herausforderung für erfolgreiche gesellschaftliche Veränderung in der Machtfrage. Er unterscheidet zwischen gewaltbereiter „Herrschaftsmacht“ und solidarischer… Weiterlesen →

Gletscher im Treibhaus

Eine Ausstellung von Wolfgang Zängl und Sylvia Hamberger, Gesellschaft für ökologische Forschung Mitarbeit: Daniela Grosse, Françoise Funk-Salamí, Gerhard Rohrmoser, Oswald Baumeister, Georg Kasimir Eröffnung Do 27. September 2007, 19.00 Uhr Gasteig im Foyer 2. OG Begrüßung Dr. Susanne May, Programmdirektorin… Weiterlesen →

null Grad plus?

die münchner klimakampagne betreibt mit greencity & Co die Streetlife-Festivals in München. http://www.nullgradplus.de/ Viele Hundert Ehrenamtliche lernen den Verein zwar kennen, aber mitarbeiten? Wie das selbst- verständlicher wird, werden wir sehen …

queer leben

Leben im Spagat

Zwischen hehrem Idealismus und pragmatischem Alltag inmitten tödlicher Gewalt: Utopien brauchen die Basis einer soliden Kritik des bestehenden, sonst dienen sie nur – wie die staatlich verkündeten Idealismen – den Geschäftemachern der Privatisierung. Auf einer Tagung zu Simbabwe fällt mir… Weiterlesen →

debattieren beim Streetlife-Festival

Samstag, ab 16.30, treffen wir uns an der Bühne des „Salon des Öffentlichen“ in der Leopoldstrasse. Wir bestimmen dort das erste Thema, den Moderator und die ersten Redner. Wie lange die Sache dauert ist noch ungewiss. Es gab schon Redner,… Weiterlesen →

Utopische Haltung ist nicht Entfremdung von der Wirklichkeit

Die Gegenwart der Kirche in der Welt kann nur in ihrem Zeugnis von der Befreiung bestehen. das sich in einer bestimmten Haltung gegenüber der Welt ausdrückt: einer utopischen Haltung. Utopische Haltung ist nicht Entfremdung von der Wirklichkeit oder bloße Rhetorik,… Weiterlesen →

coaching-gruppen als neue Methode

ein Kollege beschreibt es sehr schön: http://www.ton-spaans.de/coaching-gruppen.htm

Die roten Frauen von Riederau

Eine Familiengeschichte in der Zeit der Bairischen Räterepublik Eine Veranstaltung mit Egon Günther und Thies Marsen 14. September 07 ab 20 Uhr, Kulturladen Westend, Ligsalzstraße 44, Eintritt frei Riederau am Ammersee war während des Ersten Weltkrieges Anlaufpunkt für Revolutionäre und… Weiterlesen →

Die roten Frauen von Riederau

Eine Familiengeschichte in der Zeit der Bairischen Räterepublik Eine Veranstaltung mit Egon Günther und Thies Marsen 14. September 07 ab 20 Uhr, Kulturladen Westend, Ligsalzstraße 44, Eintritt frei Riederau am Ammersee war während des Ersten Weltkrieges Anlaufpunkt für Revolutionäre und… Weiterlesen →

Kritik der Alternativen

Theoriearbeitskreis Alternative Ökonomie TAK-AÖ Seminar „Kritik der Alternativen“ 21.-23.September 2007. Kritik am Kapitalistischen System und Vorschläge für Reformen und Alternativen gibt es viele. Nur was ist von ihnen zu halten? Selbst für Menschen mit viel Erfahrung in alternativen Zusammenhängen ist… Weiterlesen →

Weltrettungsmodelle und gute Seiten

auf http://www.mission-sustainability.org ist eine grosse Sammlung zu finden, aber noch kein fruchtbarer Austausch organisiert. www.coforum.de ist eine wunderbare fundgrube, über edit (rechts oben) sind die seiten zu ergänzen, bei news sind die neuesten veränderungen zu verfolgen. als mailinglisten sind zu… Weiterlesen →

Neue Sammlung von Schriften Paulo Freires erscheint

Eine Ankündigung vom Comenius-Institut, Evangelische Arbeitstätte für Erziehungswissenschaft, Münster 22. Juni 2007 von Peter Schreiner Band I: Paulo Freire, Unterdrückung und Befreiung. Herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann, Dieter Kinkelbur, in Kooperation mit Armin Bernhard. Waxmann: Münster 2007…. Weiterlesen →

Jalla-Party im Foyer des Völkerkunde-Museums München

Sa., 08.09.07, ab 21.00 Uhr Kasse und Einlass, Eintritt € 8,00 Balkanbeat – Afroclub – Latinstyle – Arabicgroove mit DJ Dimitri, Athens und Gehrke, Cologne; Veranstalter: Rupen Gehrke, Global Fusion Sound-System, www.jalla-party.de, Infos unter 0171-2369355 STAATLICHES MUSEUM FUER VÖLKERKUNDE MÜNCHEN… Weiterlesen →

Gestalttherapie ist Psychotherapie mit dem Körper

Viele denken, dass seit Freud der Mensch durch Assoziationen auf der Couch von seinen Problemen befreit werden kann. Dann kam noch die Gesprächstherapie dazu, auch das Denken in Systemen, also Familie und Umwelt, aber dass der ganz Körper, also die… Weiterlesen →

Zimbabwe-Netzwerk: Internationale Lesung für Meinungs- und Pressefreiheit

Am kommen Sonntag, 9.9.07 am Marienhof München ab 16 Uhr: Weltweite Lesung für Demokratie und Pressefreiheit in Simbabwe: Aus: Newsletter Radio Vatican, 5.9.2007 Der Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes, Pastor Ishmael Noko, bittet die internationale Gemeinschaft um Hilfe für Simbabwe. Bei… Weiterlesen →

youventus-international mit neuen Planungen für den Herbst

Regelmässige Treffen an einem (ersten) Mittwoch abend und nach dem Treffen der Harare-München-Partnerschaft jeden letzten Donnerstag im Monat 19-21 Uhr (wir also danach) werden unsere Planungen weitertreiben, Einwelthaus München Raum 108

Weltverbesserungswerkstatt

In den letzten Tagen hatte ich eine sehr schöne kleine Theaterwerkstatt zur Kinderarbeit in Indien, draussen in der ehemaligen U-Boot-Forschungsstation Wartaweil, und heut morgen wach ich auf, weil ich im Traum noch im Gespräch war, Leute suchte, die solche Programme… Weiterlesen →

Flash-Mob zum Wert der Deutschen Bahn am 8.9. um 11.55

Sei am Samstag, 8. September, pünktlich um 11.50 Uhr in der zentralen Halle im Hauptbahnhof Deiner Stadt. Bring Pfeife, Topfdeckel, Trommel oder ähnliches zum Lärmmachen mit und einen DIN A4-Zettel auf den Du geschrieben hast: 183 = 13. Bewege dich… Weiterlesen →

Flash-Mob zum Wert der Deutschen Bahn am 8.9. um 11.55

Sei am Samstag, 8. September, pünktlich um 11.50 Uhr in der zentralen Halle im Hauptbahnhof Deiner Stadt. Bring Pfeife, Topfdeckel, Trommel oder ähnliches zum Lärmmachen mit und einen DIN A4-Zettel auf den Du geschrieben hast: 183 = 13. Bewege dich… Weiterlesen →

Theaterstück zu ausbeuterischer Kinderarbeit

die Gruppe steht nun gelegentlich zu Auftritten bereit … die Einladung steht etwas weiter unten, zwei weitere Bilder auf http://friedrichgeorg.blogspot.com/

© 2021 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑