BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

Februar 2008

Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie

der dritte Band mit Texten von Paulo Freire ist erschienen: Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie. Notwendiges Wissen für die Bildungspraxis, Münster: Waxmann 2008, übersetzt von Ivo Tam und herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann und Dieter Kinkelbur. Der… Weiterlesen →

Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie

der dritte Band mit Texten von Paulo Freire ist erschienen: Paulo Freire: Pädagogik der Autonomie. Notwendiges Wissen für die Bildungspraxis, Münster: Waxmann 2008, übersetzt von Ivo Tam und herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann und Dieter Kinkelbur. Der… Weiterlesen →

Aktionstag auch in München: 2° Angst und Verlangen

Am 16. März finden zu Augusto Boals 77. Geburtstag weltweit Forum-Theater Projekte statt, um auf die weit gravierenderen Auswirkungen des Klimawandels in anderen Ländern aufmerksam zu machen und gemeinsame Handlungsweisen zu entwerfen und Ängste in Aktionen zu verwandeln. 2º of… Weiterlesen →

Aktionstag auch in München: 2° voll Angst und Verlangen

Am 16. März finden zu Augusto Boals 77. Geburtstag weltweit Forum-Theater Projekte statt, um auf die weit gravierenderen Auswirkungen des Klimawandels in anderen Ländern aufmerksam zu machen und gemeinsame Handlungsweisen zu entwerfen und Ängste in Aktionen zu verwandeln. 2º of… Weiterlesen →

Bildung, die nicht arm macht

Bildung ist in einer modernen Gesellschaft so wichtig wie die Nahrung. Aber unser Bildungssystem schließt nicht nur viele aus, über Gebühren und Ausleseverfahren. Es legt für die Zukunft fest, wer reich werden darf und wer arm bleiben muss. Wie funktioniert… Weiterlesen →

Gregor Gysi auf dem Münchner Marienplatz

Gregor Gysi kommt zum Endspurt des Kommunalwahlkampfes auf den Münchner Marienplatz: Freitag, 29.02.2008, 14:00 Uhr Solidarisches München – München für alle! DIE LINKE. steht ein für ein solidarisches München, ein München für alle, die hier leben. Wir wollen, dass alle… Weiterlesen →

Diven-Alarm auf YouTube

Slideshow vom schwulen Rosenmontagsball http://de.youtube.com/watch?v=cUhlOy2VWfg danke an die Mitarbeitenden des Foyer und der Deutsche Eiche!

Die nächsten Rosenmontage

… hier die Termine für die nächsten Jahre: Rosenmontag 2009 : 23. Februar Rosenmontag 2010 : 15. Februar Rosenmontag 2011 : 7. März Rosenmontag 2012 : 20. Februar und http://www.koelner-karneval.info/rosenmontagszugstermine.htm erklärt, warum:

Genug von den Wahlen? Es braucht wieder Taten!

Den Ärger mit den halbherzigen Klimarettern, die um die Welt fliegen zu eigenen entschiedenen Handlungen verwandeln, die Kraft geben: Die Kampagne „2 Grad“ hat in internationaler Zusammenarbeit zum 77. Geburtstag Augusto Boals ForumTheater dazu entworfen. Wir haben für 16.03.08 von… Weiterlesen →

die Bilder vom Fasching

sind hier: Den Link könnt Ihr auch an andere Freunde und Bekannte, die eventuell abgebildet oder interessiert sind, weiterleiten. Falls Ihr Bilder in höherer Auflösung möchtet teilt mir bitte die Bildnummer mit und ich werde Euch diese (oder den Downloadlink)… Weiterlesen →

Jokers of the World, Unite!

A Jokers’ International Day of Action on Global Warming on Boal’s birthday! Hello from Headlines Theatre in Vancouver. We would like to invite you to join us in an exciting, global initiative: a Jokers’ International Day of Action on Global… Weiterlesen →

Diven zur reichsten Auswahl

Einen ganz herzlichen Dank allen Mitwirkenden und den zuverlässigen Wirten! wunderbare Bilder von Ramona Jurkowitsch gibts auf den Seiten und im Eingangsbereich der Deutschen Eiche: http://www.deutsche-eiche.de/events/galerien/OATDV/

OLGA BENARIO und LUIS CARLOS PRESTES

www.club-voltaire-muc.de Mo, 18. Februar 20 Uhr im Fraunhofertheater , Fraunhoferstr.9/ Rückgebäude Zum Gedenken an OLGA Benario`s 100.Geburtstag: Vortrag von ANITA LEOCARDIA PRESTES, Tochter von Olga Benario, Geschichtsprofessorin aus Rio de Janeiro über neueste Forschungsergebnisse aus dem Leben ihrer Eltern (Übersetzung… Weiterlesen →

Oskar Lafontaine und die Münchner

Sein (für mich) wichtigster Satz: Wenn wir 40% mittleren Steuersatz hätten, wie es der Durchnitt der europäischen Staaten ist, hätten wir keinerlei soziale Kürzungen gebraucht. Der Zuwachs der Linken wird die anderen Parteien dazu bringen, genauer hinzuhören, welche Forderungen an… Weiterlesen →

Elemente in Simba Makoni’s Manifest

Zim Online eigener Korrespondent von Freitag, 15. Februar 2008 SIMBABWE heute: Angst, Stress und Anspannung Simbabwer erleben Stress und Anspannung, weil a. Die Armut wirkt sich auf über 80% der Bevölkerung aus . b. Enorme Arbeitslosigkeit vor allem unter der… Weiterlesen →

zimbos at facebook

with a lot of very fine pictures, but also this sort of tragic .. http://www.facebook.com/group.php?gid=2204549047

neue seiten zum debattieren

aktuelles nun auch auf www.bed-muenchen.de

SAVE ME- wir sind Paten geworden

unter den ersten patinnen ist auch die literaturnobelpreisträgerin elfriede jelinek – „ich befürworte diese aktion, weil es sich bei flüchtlingen nicht um wegwerfmenschen, um eine art menschenmüll handelt (so werden sie nämlich oft behandelt), sondern um eine bereicherung der gesellschaft“,… Weiterlesen →

Ausbildung gibt Grundlagen

Egal welche Berufsausbildung, alle geben sie erst mal eine Basis für den Umgang mit der Welt, und Wurzeln, um in der unruhigen Entwicklung der Zeit etwas sicherer zu stehen. Ein Wechsel der Ausbildung hat auch Risiken: Ein mischen und vergleichen… Weiterlesen →

oh himmel, war das ein fest …

SAVE ME- Zusammenarbeit ausbauen?

unter den ersten patinnen ist auch die literaturnobelpreisträgerin elfriede jelinek – „ich befürworte diese aktion, weil es sich bei flüchtlingen nicht um wegwerfmenschen, um eine art menschenmüll handelt (so werden sie nämlich oft behandelt), sondern um eine bereicherung der gesellschaft“,… Weiterlesen →

Offenes Forum zum Global Action Day

Offene Gesprächsrunde zum Tag des Weltsozial Forums (global action day) nach Chico Whitacker * am 26.1.2008, 16 h im Foyer des Eine Welthaus´ In einem offenen Forum kommen alle zu Wort;wir sammeln, was wir zu einer „anderen möglichen Welt beitragen“…. Weiterlesen →

© 2019 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑