BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

November 2008

Kleidertausch – ökologisch, gut und ziemlich clever

Den Kleiderschrank ausräumen: – was passt nicht mehr, – was hab ich sowieso nie getragen? – was war vielleicht doch ein Fehlkauf? – welche Nachbarn könnten auch so eine Bereinigung brauchen? und gemeinsam bringen: Und sehen, was ich dort mitnehmen… Weiterlesen →

Die Praktikumserfahrung präsentieren

Die Schüler der 9. Klassen machen Erfahrungen im Praktikum, die sie denen der 8. Klassen weitergeben könnten, wenn diese dafür schon wach sind. Wie kann eine Veranstaltung aussehen, in der diese Präsentationen guten Platz finden? Einiges kann Online vorbereitet werden,… Weiterlesen →

Der Zusammenschluss Bayerischer Bildungsinitiativen e.V.

ist eine Körperschaft, die ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemein­nützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. OA dient. Dies wurde zuletzt vom Finanzamt für Körperschaften München mit Freistellungsbescheid vom 10.05.2008 bestätigt.

Regenwaldkalender 2009

„Regenwald – schön und gefährdet“ München-Asháninka Ein Jahresbegleiter mit sehr schönen und informativen Fotos aus dem peruanischen Regenwald für Wohn- und Arbeitsräume. Wandkalender mit 13 farbigen Fotoblättern und einem Blatt mit Hintergrundinformationen, mit Kalenderteil und Platz für Kurznotizen. Format: ca…. Weiterlesen →

Ein Forum ist keine Front …

Ein Forum ist ein offener Kreis, in dem gesprochen wird, prinzipiell weder ein Vortrag, auch wenn eine Moderation danebensitzt, noch eine Abart der Podiumsdiskussion. Unsere Krankheit, konsumieren zu wollen, statt miteinander zu reden, kann aber geheit werden, wenn die wichtigsten… Weiterlesen →

Forum als Arbeitsweise ist noch wenig bekannt

Ein Forum ist ein offener Kreis, in dem gesprochen wird, prinzipiell weder ein Vortrag, auch wenn eine Moderation danebensitzt, noch eine Abart der Podiumsdiskussion. Unsere Krankheit, konsumieren zu wollen, statt miteinander zu reden, kann aber geheit werden, wenn die wichtigsten… Weiterlesen →

community organizing als neue politische Waffe

Faszinierend, wie Obama den Wahlkampf gewonnen hat? Was zuerst und von aussen wie Weltmeisterschaft und Lotterie wirken könnte, beinhaltet sozialwissenschaftliche Fähigkeiten und Techniken, die sich nun durch ihren Erfolg verbreiten werden: Auch die CSU hat schon ihre alte Werbefirma gekündigt!… Weiterlesen →

wie sozialwissenschaftler wahlkampf machten … community organizing

zwei Artikel zu community organizing in der praxis, konkret umgesetzt im wahlkampf für obama, ein hoffnungszeichen … http://blogs.pm-magazin.de/openscience/stories/22370/ und http://blogs.pm-magazin.de/openscience/stories/32581/ und zukünftiges: http://de.wikipedia.org/wiki/Lernende_Organisation

20-jähriges Jubiläum

Am Freitag, den 21.11.08 begeht Kultur auf Rädern sein 20-jähriges Jubiläum. Sie sind herzlich eingeladen in der Seeriederstr.18 mit uns zu feiern. Es gibt viel Musik, Theater und Überraschungen. 13 Uhr Eröffnung 14 Uhr Musikalisches Programm 14.30 Uhr Offene Bühne… Weiterlesen →

Kultur rollt auch anderwärts …

Im Rahmen der Anstellung bei KulturKontakt Austria im Jahr 2005 initierte Lisi Breuss und Roman Schanner die Seminarreihe „Kultur auf Rädern“ ein mobiler Kulturdienst in Wien. Über ein kulturelles Qualifizierungsangebot werden engagierte Menschen im nachberuflichen Leben angesprochen, gemeinsam mit hauptamtlich… Weiterlesen →

Lebensperspektiven entwickeln

Besonderheiten der Jahrgangsstufe 9 Die berufliche Orientierung bildet einen Schwerpunkt in der Jahrgangsstufe 9. Nahezu alle Fächer ermöglichen praxisbezogene Einblicke in das Berufsleben und unterstützen so den Prozess der Berufswahl. Einen besonderen Stellenwert bei der Orientierung haben Betriebspraktikum und Betriebserkundungen.

Exactly how many generations after a war does it take to heal?

nach-kriegs-kind. Post-war child – how many generations does war really affect? Is it one, two or three – or does the trauma reverberate into the consciousness and subconsciousness of many generations yet to be born. Does it wane and grow… Weiterlesen →

Michael aus Harare spielt 12.12. beim Multi-Stammtisch

Multikultureller Stammtisch (seit 5.10.1998) Unter dem Motto: Basar der Kulturen veranstaltet der Multikulturelle Stammtisch in Kooperation mit dem Nord Süd Forum und unterstützt vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München mit vielen verschiedenen Kultur- und Aktionsgruppen am Freitag, 12. Dezember 2008, ab… Weiterlesen →

Pamuzinda spielt beim Multikulturellen Stammtisch

Multikultureller Stammtisch (seit 5.10.1998) Unter dem Motto: Basar der Kulturen veranstaltet der Multikulturelle Stammtisch in Kooperation mit dem Nord Süd Forum und unterstützt vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München mit vielen verschiedenen Kultur- und Aktionsgruppen am Freitag, 12. Dezember 2008, ab… Weiterlesen →

Stadt Wörgl unterstützt "Neues Geld"

Die Initiative Neues Geld will weltweit Ergänzungswährungen und mehr Beachtung bei Weltfinanzgipfel. Wörgl – Vor der „ersten Runde“ der EU-Staaten zum Weltfinanzgipfel Mitte November unterstützt die Stadtgemeinde Wörgl auf Initiative des Unterguggenberger Instituts die Petition Neues Geld mit einem einstimmigen… Weiterlesen →

Berufsausbildung in München

Das Netzwerk Berufliche Bildung bietet eine Datenbank für Ausbildungsstellen in München an: http://www.bbinet.deAuch während dem Umbau zu benutzen, nicht von den Fehlermeldungen abschrecken lassen!

© 2019 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑