BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

März 2009

Bankräuber bekommen Sympathie

Ein zuerst netter Nachmittag am Marienplatz, später wirds kalt und beginnt zu nieseln, wir räumen schnell den Infostand, weil Papier eben nass wird … geklaut bei http://www.duckipedia.de www.attac-muenchen.org „BANK ÜBERFÄLLT BÜRGER“ = Attac München aktiv am bundesweiten Aktionstag zur Finanzkrise… Weiterlesen →

Tremembé-Indianer kämpfen um ihr Landrecht

Brasilien: Mega-Tourismusprojekt will Indianer vertreiben Tremembé-Indianer kämpfen um ihr Landrecht Im nordostbrasilianischen Bundesstaat Ceará kämpfen die Tremembé-Indianer seit 2002 gegen ein auf ihrem Gebiet geplantes Mega-Tourismusprojekt. Über 200 Indianerfamilien drohen ihr Land und ihre Existenz zu verlieren. Das vom spanischen… Weiterlesen →

Stadtrat beschliesst Aufarbeitung der Rolle der Stadtverwaltung im 3.Reich

– auch biografische Forschung zu homosexuellen NS-Opfern SPD, CSU, Grüne und Rosa Liste hatten gemeinsam die „Weiterführung des Projekts für Opfer des Nationalsozialismus“ (12.11.2007), SPD, Grüne und Rosa Liste auch die „Aufarbeitung der Rolle der Stadtverwaltung und der städtischen Beteiligungsgesellschaften“… Weiterlesen →

Arbeit, Lernen, Liebe und Tod … und Theater

Donnerstag 26.3. und Freitag 27.3. spielt Kultur auf Rädern, dazu gibt es ein interessantes Rahmenprogramm: Berufsberatung, Soziale Betriebe und Existenzgründung: Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher: „Die Zukunftsgesellschaft – Wie wir leben werden“ Arbeit, Lernen, Liebe und Tod in der kommenden… Weiterlesen →

Arbeit, Lernen, Liebe und Tod in der kommenden Wissensgesellschaft

Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher: „Die Zukunftsgesellschaft – Wie wir leben werden“ Arbeit, Lernen, Liebe und Tod in der kommenden Wissensgesellschaft 27.03.09 um 14.00 Uhr Raum: E 201 Dauer: 90 min Der Vortrag schildert den derzeitigen Übergang von der Industrie-Ökonomie… Weiterlesen →

Arbeit, Lernen, Liebe und Tod in der kommenden Wissensgesellschaft

  Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher: „Die Zukunftsgesellschaft – Wie wir leben werden“ Arbeit, Lernen, Liebe und Tod in der kommenden Wissensgesellschaft 27.03.09 um 14.00 Uhr Raum: E 201 Dauer: 90 min Der Vortrag schildert den derzeitigen Übergang von der… Weiterlesen →

kompetente Berufsberatung auf der Weiterbildungsmesse.

Das Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm des Referates für Arbeit und Wirtschaft präsentiert sich und seine vielseitigen Betreuungs- und Qualifizierungsangebote auf der Weiterbildungsmesse. Am 26. und 27. März können sich Besucherinnen und Besucher in den Ausstellerräumen E 117 und E 119… Weiterlesen →

Faszination Technik Berufe-Messe Sa 25. April 2009 von 9.00 bis 16.00 Uhr

Samstag, 25. April 2009 von 9.00 bis 16.00 Uhr Faszination Technik Technik sorgt für Innovation und neue Arbeitsplätze Ausbildungs-, Studien- und Berufsmöglichkeiten Diese Messe soll Jugendlichen technische Berufe und Studiengänge näher bringen Berufsinformationszentrum (BIZ)München Agentur für Arbeit Kapuzinerstr. 26 80337… Weiterlesen →

generationsoffenes Gemeinschaftszentrum mit Zeitbank in Eggesin

Grundstein für ein generationsoffenes Gemeinschaftszentrum in Eggesin (Landkreis Uecker-Randow) gelegt. Das Projekt mit einem Gesamtvolumen von rund 550.000 Euro wird vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung finanziert. Das Gebäude ist als generationsoffene Begegnungsstätte geplant und soll als Kernzelle unter… Weiterlesen →

Martin-Buber-Preis für ein niederländisches Ärztepaar

Am Dienstag, dem 17. Februar 2009, wurden in der Rokoko-Bibliothek der Abtei Rolduc in Kerkrade die künftigen Preisträger vorgestellt: Das Ehepaar Liesje und Dr. Hugo Tempelman. Das niederländische Ärztehepaar ging 1994 nach Südafrika, um dort Entwicklungshilfe zu leisten. Heute leben… Weiterlesen →

"WER HAT ANGST VOR WILHELM REICH?" AM 17.03.09 – 20 UHR – RATIONALTHEATER MÜNCHEN

EIN ABEND MIT LESUNG UND MUSIK MUSIK – GEDICHTE – POESIE – MELODIE – LYRIK – GESANGBernhard  Bierbaum  Brecht  Eichendorff  Hauptmann  Heine  Henckell  Hesse Hofmannsthal  Hölderlin  Kästner  Löns  Meyer  Mühsam  Nietzsche  Rilke  Wedekind PS Fritz: Als GestaltlerIn erinnerst du sicher,… Weiterlesen →

Gewaltsystem Schule, Gewaltsystem Familie, Amok

Alle sind betroffen, tappen im Dunkeln: Was muss man einem Jungen antun, dass er zuerst vereinsamt, dann an die Isolation der Waffen glaubt, die „zufällig“ sein Vater im Keller hat? Mit etwas Geduld hätte er im Auftrag seines Landes schiessen… Weiterlesen →

Bayern zwingt 7636 Flüchtlinge dazu, in 118 Lagern zu leben

Jahrelange Unterbringung in Mehrbettzimmern in alten Gasthöfen, ausgedienten Kasernen und Containerunterkünften; Gemeinschaftsküchen und -bäder; Essens- und Hygienepakete; gebrauchte Kleidung oder Gutscheine; Arbeitsverbote und die Residenzpflicht zermürben die betroffenen Flüchtlinge. Dass dadurch viele psychisch und/oder physisch krank werden und massiv an… Weiterlesen →

Hartz IV Orchester

Die Initiative befindet sich im Aufbau und sucht noch Interessierte, die in einem Playback Orchester mit machen möchten. Gesucht werden alle Talente, alle Musikinstrumente, Schauspieler, Techniker für Ton, Licht Bühneneffekte, Computer, Helfer für Marketing, Organisation und Verwaltung. Kontaktaufnahme unter der… Weiterlesen →

Gen-Mais als Vorreiter

Bantam will Mais, den auch die Bienen überleben … mehr auf http://www.bantam-mais.de/ oder hier unterschreiben   Ihr Browser unterstützt keine Iframes, bitte unterzeichnen Sie den Brief  http://saveourseeds.org/petition/de/text/“

Radio Lora 92,4 und im Internet: Geldreformer

Auf Radio Lora nächsten Die, 3.3. 17 – 18 Uhr in der Reihe Trotzalledem: Geldreformer von Aristoteles bis zum Regio Mit Prof. Karl-Heinz-Brodbeck (Autor: „Die Herrschaft des Geldes“) nächsten Mi, 4.3. 19-20 Uhr Attac-Positionen zur Weltwirtschaftskrise Mit Gerd Zeitler und… Weiterlesen →

© 2019 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑