BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

Mai 2009

Children crossing borders

If you have seen The Crossing, you will certainly be interested in this powerful book of children’s voices describing their experiences of crossing over into South Africa and Mozambique. http://www.savethechildren.org/countries/africa/mozambique.html

Friendly welcome to Harare Musicians

Youventus international is glad to welcome Pamuzinda Harare in München 10. Juni till 31. August 2010 we hope on your concerts and lessons for pupils and in social envirements same as 2009 and We also hope to hear from your… Weiterlesen →

Musiker von Pamuzinda Harare in München

Youventus international begrüsst wieder Musiker von Pamuzinda Harare in München Vom 10. Juni bis 31. August 2009 sind wieder MusikerInnen aus Harare in München zu Gast, geben Konzerte und Unterricht und können zur aktuellen Situation in Harare berichten. In Harare… Weiterlesen →

Motto: „Bildungsblockaden einreißen"

Bundesweiter Bildungsstreik!Bildung ist keine Ware! Und doch werden Schul-, Hochschul- und Selbstbildung immer mehr zur Dienstleistung und (trotz gescheitertem Neoliberalismus) zunehmend Unternehmensinteressen untergeordnet. Ein breites Bündnis ruft daher auf zu Bildungsprotesten, bundesweit vom 15. bis 19. Juni. Am 17. und… Weiterlesen →

Muss Deutschland weiterbomben?

Kriegstrauma und Krankheit oder Schaffensenergie

Die in Deutschland totgeschwiegenen Massaker in Griechenland haben neben den Schrecken und dem Schweigen bei Opfern und Tätern auch Widerstandskräfte und Selbstheilung hervorgebracht: Ein Lied für Argyris Dokumentarfilm von Stefan Haupt mit DIMITRIOS KOUTSOMITOPOULOS, Vertreter des Nationalrates für die Entschädigungsforderungen… Weiterlesen →

Löhne von nur 2,50 bis 3,50 Euro pro Stunde

Staatsanwaltschaft klagt Hochtief-Mitarbeiter an Die Staatsanwaltschaft München hat wegen des Verdachts auf Dumpinglöhne Anklage gegen sechs Mitarbeiter des Baukonzerns Hochtief erhoben. Die Ermittler werfen ihnen unter anderem Beihilfe zum Lohnwucher vor. Arbeitern auf einer Baustelle des Konzerns seien Löhne von… Weiterlesen →

Sorgen besonders um den Osten

Armutsatlas: In Mecklenburg-Vorpommern erschreckendste Quoten / Vor Ort versucht man es mit Nachbarschaftshilfe Von dpa-Korrespondenten Birgit Sander und Günther Voss http://www.morgenweb.de/nachrichten/politik/20090519_srv0000004235038.html … In der einstigen Garnisonsstadt Eggesin im Uecker-Randow-Kreis seien etwa 30 Prozent der Menschen arbeitslos, schätzt die stellvertretende Bürgermeisterin… Weiterlesen →

IV-Teacher’s Award 2009

3M als Sponsor des Sonderpreises in Österreich Perchtoldsdorf (pts/19.05.2009/13:58) – Anfang Mai 2009 wurde von der Industriellenvereinigung (IV) bereits zum zweiten Mal der „IV-Teacher’s Award“ an besonders engagierte und motivierte Pädagoginnen und Pädagogen vergeben, die als „Architekten der Zukunft“ unsere… Weiterlesen →

Die Verhältnisse zum Tanzen bringen

Ein Vortrag von Roberto Ohrt am Donnerstag, 21. Mai im rationaltheater münchen, Hesseloherstraße 18 Roberto Ohrt geboren 1954 im Santiago de Chile ist Kunsthistoriker, Austellungskurator und Gründungsmitglied der Akademie Isotrop. Er betreibt zusammen mit Juli Susin die Editions Silverbridge und… Weiterlesen →

Studiengebühren würgen Wissenschaft

Ebensee: Woche der Alternativen

Ebensee: Woche der Alternative http://www.im-salzkammergut.at/ebensee/frauenforum_woche_der_alternativen_10857/ Samstag, 9. Mai 2009, 00:32 Kurse mit Zukunft am Traunsee Ganz nach dem TATA-Prinzip „There are thousands of alternatives“ veranstaltet das Frauenforum Salzkammergut vom 11. bis 15. Mai die Woche der Alternativen. „Diskutieren Sie mit… Weiterlesen →

Interview with Augusto Boal

Lied für Augusto Boal in vielen Sprachen

Augusto Boal Circle in Rio am 9. Mai 2009

Dear friends, nearly 12 years ago we had an evening circle at the international festival in toronto to talk about the influence of Paulo Freire in our live and work. He was the tree, we belonged to, our works are… Weiterlesen →

Augusto Boal Abschied in Rio am 9. Mai 2009

Dear friends, nearly 12 years ago we had an evening circle at the international festival in toronto to talk about the influence of Paulo Freire in our live and work. He was the tree, we belonged to, our works are… Weiterlesen →

Augusto Boal Abschied in Rio am 9. Mai 2009

Dear friends, nearly 12 years ago we had an evening circle at the international festival in toronto to talk about the influence of Paulo Freire in our live and work. He was the tree, we belonged to, our works are… Weiterlesen →

Community organizing hierzulande?

Gemeinschaften organisieren – Zivilgesellschaft organisieren Community organizing bringt Stadtteile dazu, selbst Verantwortung zu übernehmen, Zivilgesellschaft wäre ein nächstes Ziel, wenn die Parlamente und Parteien versagen. Community organizing Community organizing brachte Barack Obama ins Präsidentenamt, er war früher drei Jahre als… Weiterlesen →

Praktikumspräsentation in der Pausenhalle

Auf einem Beamer in der Pausenhalle laufen regelmässig die Präsentationen, die SchülerInnen nach ihrem Praktikum erstellt haben: Bilder aus den Betrieben, von deren Homepage, Zusammenfassung der Erfahrungen und Stärken, erste Arbeitsergebnisse von Medienberufen etc. Dazwischen Bilder von anderen Schulprojekten, Musik,… Weiterlesen →

Augusto Boal

Bárbara Santos, am 4. Mai 2009: Unser geliebter Freund Augusto Boal, der auf seinen vielen Reisen durch die Welt unermüdlich den Samen des Theaters der Unterdrückten verstreute, hat sich auf eine weitere Reise begeben. Er ist in den frühen Morgenstunden… Weiterlesen →

Augusto Boal

Liebe FreundInnen und KollegInnen, in der Nacht vom ersten zum zweiten Mai ist Augusto Boal in Rio de Janeiro verstorben. Er wird fehlen. Er hinterläßt uns Werkzeuge zur Weltveränderung. Mit seiner Kunst, seinen Ideen und seinen konkreten Utopien wird er… Weiterlesen →

© 2019 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑