BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

November 2009

Mexikanische Gedanken zur Schweinegrippe

Pandemie der Profitg(e)ier Aus der mexikanischen Tageszeitung „La Jornada“ Auf der Erde sterben jedes Jahr 2 Mio. Menschen an der Malaria, die ganz einfach durch ein Moskitonetz geschützt werden könnten. Und den Nachrichten ist es keine Zeile wert. Auf der… Weiterlesen →

Olympische Winterspiele München 2018 im Bezirkstag

Antrag zur Bewerbung der Stadt München und der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen zu den Olympischen Winterspielen 2018 Es wird beantragt: Der Bezirkstagspräsident möge der Stadt München und der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen schriftlich mitteilen, dass der Bezirk die Bewerbung der beiden Kommunen für die… Weiterlesen →

Gegensprechanlage auf Lora 92,4 München

Der Bezirkstag Oberbayern ist ein kaum bekanntes Parlament,vor allem, weil er nur wenig bekannte Themen zu bearbeiten hat: Psychiatrie und Heimatpflege sind die bekanntesten Bereiche, dabei sind Soziale Hilfen, Berufsbildung, Gesundheit und Kultursowie Umwelt und Fachberatung für Fischerei und Imkerei… Weiterlesen →

Zeit zum Aufstehn! August Kühns Arbeiterfamilien-Epos

es freut uns wirklich außerordentlich, bekanntgeben zu können: Das 1975 erschienene und viel gelesene Epos einer Arbeiterfamilie, August Kühns Zeit zum Aufstehn ist neu herausgegeben. Die Münchner Schwanthalerhöh ist der räumliche Mittelpunkt dieser Chronik über vier Generationen. Kühn erzählt aber… Weiterlesen →

GEBT EUCH KEINE MÜHE – ES REICHT OHNEHIN NICHT

16. – 22. November 2009 Fassbinder-Tage im Rationaltheater !! www.fassbindertage.de !! Reservierungen unter: 089 – 33 50 03 oder info@rationaltheater.de Liebe Freunde des Rationaltheaters! Die Fassbinder-Tage haben eine beeindruckende Eigendynamik entwickelt und unser viertägiges Programm völlig überfordert. Deshalb haben wir… Weiterlesen →

nach der Katastrophe …

… kann das Denken vielleicht wieder beginnen, aber erst mal macht die PanIk- Stimmung eng: Angst, und die Hoffnung das eigene Ik, sich, Kinder, Familie zu retten. Panik als politische Bildung? wohl untauglich … aber Geschäft: Mit dem Katastrophenfilm „2012“… Weiterlesen →

Lernen und Freiheit

von Schröder & Kalender ›Lernen und Freiheit‹ ist Dennisons Erfahrungsbericht und schildert die tägliche Praxis und die Schwierigkeiten beim Umdenken und Umlernen der Lehrer, die von Summerhill, Tolstoi’s ›Freier Schule für Bauernkinder‹ und Paul Goodman ausgingen. So entstanden Lernsituationen, in… Weiterlesen →

Lernen und Freiheit von Schröder & Kalender

aus dem taz-blog Der Bär flattert in nordwestlicher Richtung. Der Schriftsteller George Dennison war 1964/65 Lehrer an der New Yorker First Street School, in der die Beziehungen zwischen Lehrern und Schülern von zentraler Bedeutung waren. Die Schule besuchten 23 Kindern… Weiterlesen →

Hochschul-Streik

An 50 Universitäten hielten Aktivisten Hörsäle besetzt. Am Dienstag wollen sie bundesweit für bessere Studienbedingungen und gegen Gebühren auf die Straße ziehen. Die Organisatoren hoffen, dass sich wie im Sommer auch Schüler an dem „Bildungsstreik“ beteiligen werden. Politiker und Rektoren… Weiterlesen →

Anonyme Bewerbungen?

In Deutschland kommt das erst in XX Jahren … denn hier wird immer noch wie vor 40 Jahren Bewerbung empfohlen … http://www.sueddeutsche.de/jobkarriere/84/494421/text/?NEWSLETTER=taeglich

© 2018 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑