BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

Dezember 2009

starrsinnig und hartgekocht

Als starrsinnig und hartgekocht bezeichnet die SZ (ohne irgendeinen erkennbaren Hintergrund) die Besetzenden des Audimax der LMU. In München hatte sich der Protest der Studierenden gegen die arrogante Universitätsleitung lange gehalten, die starrsinnigen Studierenden hatten bgriffen, dass alle Versprechungen der… Weiterlesen →

"Freiheit für Gaza – Solidarität mit den Opfern der Besatzung!"

Gaza Freedom Marsch von ägyptischer Regierung behindert! Über 1300 Menschen aus 42 Ländern hatten sich am Sonntag in Kairo versammelt, um anlässlich des ersten Jahrestages des Beginns der gnadenlosen Bombardierung Gazas gegen die völkerrechtswidrige Blockade des Gazastreifens zu protestieren. Weiterlesen… Weiterlesen →

Unionskrieger attackieren Friedensgebot im Grundgesetz

… daß das Friedensgebt des Grundgesetzes (Artikel 26) direkt angegangen wird, ist relativ neu. (Der Mords-Kanzlerin beiseite?) Artikel 26 GG (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die… Weiterlesen →

Studierende und Lehrbeauftragte ausgesperrt!

Der Theaterworkshop im Audimax konnte nicht stattfinden, weil die Security mit Weihnachtsmann-Freundlichkeit erklärte, heute sei „geschlossene Veranstaltung“. Was auch später die Polizei beim Einsatz in der Eingangshalle klar machte: Diese Universitätsleitung sieht die Studierenden nicht als Gegenüber, sondern als Material…. Weiterlesen →

Es gibt weniger zu verteilen

Interessant, wie Journalisten den Gedanken weiterführen … http://www.derwesten.de/waz/wirtschaft/Es-gibt-weniger-zu-verteilen-id2296030.html Wirtschaft, 21.12.2009, Hannes Koch Essen. Nicht Geld spart man bei der Zeitbank in München für die Zukunft an, sondern Zeit. „Wir sind ein soziales Experiment”, sagt die Gründerin Joyce Mayer. Die Idee… Weiterlesen →

Referendum zum Klimawandel

Fragen für ein Referendum zu den Rechten der Mutter Erde und zum Klimawandel. Während seiner Rede am 17. 12. 09 an die Vollversammlung des Gipfels zur Klimaerwärmung schlug Präsident Evo Morales Ayma, Bolivien, ein globales Referendum des Volkes, um die… Weiterlesen →

„theatrale Feldforschung“ über gelungene Bildung

Theaterprojekt der Regisseurin Sandra Strunz. „Robinson oder die Insel der Visionen.“ Auf einer einsamen Südseeinsel treffen längst verstorbene Bildungsreformer und Visionäre auf Wissenschafler und Philosophen: Rousseau, Hannah Arendt, Darwin, Montessori, Thoreau, Humboldt. Von GOTT persönlich sind sie beauftragt, eine Schule… Weiterlesen →

Weihnachtstage im Audimax

Die Besetzenden des Audimax München laden alle solidarischen Bewegungen und Menschen ein, mit ihnen dort die „stillen Tage“ zu verbringen. 24.12.09 ab 20 Uhr: Kurt Eisners Weihnachtsgeschichten „Was aber soll aus uns werden, wenn kein Krieg mehr auf Erden ist?… Weiterlesen →

Polizeiübergriffe an der Universität

Am 02.12.2009 zeigte sich die schwarz-gelbe Bildungspolitik in Aktion. So wurde gegen 19Uhr das Casino der Goethe-Universität in Frankfurt, das von Studierenden im Rahmen der europaweiten Studierendenproteste besetzt wurde, unter Anwendung äußerster Brutalität durch die Polizei geräumt. http://asta.tu-berlin.de/referate/offentlichkeit/pressemitteilungen/03-12-2009-asta-der-tu-berlin-fordert-herrn-muller-esterl-prasident-der-goethe-universitat-frankfurt-zum-rucktritt-auf

Schande bayrischer Justiz

Eine Boulevardzeitung hatte heute getitelt, es wäre eine Schande für München, was da im Gericht mit den letzten Nazi-Prozessen passiert, aber die Schande hat die Landeshauptstadt nur stellvertretend zu tragen: Eine Justiz, die Jahrzehnte nicht hinschauen wollte, was sie selbst… Weiterlesen →

© 2018 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑