BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Monat

Februar 2015

Landgericht befindet Rindermarkt-Räumung für rechtswidrig: Wer in der Stadtverwaltung und Polizei steht dafür grade?

aus der Facebook-Gruppe Refugee Protestmarch to Berlin   -Pressemitteilung (24.02.15): Landgericht befindet Rindermarkt-Räumung für rechtswidrig Im Juni 2013 war der Hungerstreik von Asylsuchenden am Münchner Rindermarkt von der Polizei geräumt worden. Nun hat das Landgericht München in seiner gestrigen Urteilsverkündung in… Weiterlesen →

Freut euch schon auf den Sommer: 24. Juli 19 h in der Seidlvilla Festabend mit www.Pamuzinda .de

Seit gut 10 Jahren pflegen wir die Partnerschaft, haben den Trend in neu belebter bayrischer Musik mit geprägt,denn Pamuzinda pflegt beide Heimaten: Harare und München. und es gibt schon etliche Filme in youtube von Konzerten. Zur Zeit sind die meisten… Weiterlesen →

Weisse Rosen für die Passanten: amnesty international gedenkt in München der Todesstrafe für Hans und Sophie Scholl 1943

Am 22.2.1943 wurden Hans und Sophie Scholl hingerichtet, weil sie (zusammen mit Christoph Probst, Willi Graf, Prof. Kurt Huber und anderen) Flugblätter und große Wandbeschriftungen mit dem Wort „Freiheit“ rund um die Universität angebracht und verteilt hatten.   amnesty international… Weiterlesen →

Gedenken an die Ermordung von Kurt Eisner Sa 21.2.15 ab 11 h Kranzniederlegung und Film 19 h im Kurt Eisner Verein

auch in diesem Jahr werden wir wieder eine Aktion zum Gedenken an die Ermordung Kurt Eisners machen.  Unser Plan für diesen Tag sieht wie folgt aus: 11 Uhr:                Kranzniederlegung in der Kardinal-Faulhaber-Straße an der Stelle, wo Kurt Eisner 1919… Weiterlesen →

Aus Erinnerungen des Juristen Philipp Loewenfeld an seinen Kriegsdienst 1914-1918 liest Florian Münzer am Do 26.02.15 im DGB-Haus München

Lesung des Archiv der Arbeiterbewegung am Donnerstag, 26.02.2015  Aus den Erinnerungen des Sozialdemokraten und Juristen Philipp Loewenfeld an seinen Kriegsdienst 1914-1918 es liest: Florian Münzer Einführung:  Prof. Dr. Ludwig EiberDonnerstag, 26.02.2015, 19.00 UhrGewerkschaftshaus,Schwanthalertr. 64, München www.arbeiterarchiv.de

Hamlet und der Sohn des Bäckers: Die Autobiografie von Augusto Boal, Entwickler des Forumtheater

… auf Seite 93 erwähnt er die bukolische Hauptstrasse von Gauting: Meint er das Hotel zum Bären, in dem er immer mal wohnte, wenn er im Institut für Jugendarbeit des Bayrischen Jugendring arbeitete: verträumt, pittoresk, romantisch …ist dort eher das… Weiterlesen →

Entwicklung ist, was unsere Kultur und Partnerschaften brauchen: Von Begegnungen zum besseren Verständnis der Welt

Bei Auslandsaufenthalten wie Au-Pair, Schuljahr im Ausland, beruflichen Praktikas, Workcamps und Entwicklungs- und Friedensdiensten, auch für Berufserfahrene und Pensionisten lernen wir die anderen Kulturen auch in ihren Stärken kennen und können den verhungerten Blick der „Überentwickelten“ verlernen: Partner im Leben…. Weiterlesen →

Gipfel der Alternativen – für eine friedliche, ökologische und solidarische Welt! 3. + 4.Juni München

Mit Vorträgen von Jayathi Ghosh, führende Wirtschaftswissenschaftlerin aus Indien, und Jean Ziegler, ehem. UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung, u.a. Auf verschiedenen Podien und in zahlreichen Workshops werden wir mit internationalen Expert*innen aus dem globalen Süden und Norden die Folgen… Weiterlesen →

STILLE MACHT ! Eine Lobbyisten-Komödie mit Evergreens & Schmachtfetzen 15.3. Berliner Compagnie in Puchheim

Ein Theaterstück der Berliner Compagnie über Lobbyismus, Freihandelsabkommen und Lügen  15. MÄRZ 2015, 19 Uhr – Einlass und Infomarkt ab 18 Uhr Kulturzentrum Puchheim PUC, Oskar-Maria-Graf-Str. 2, 82178 Puchheim,Veranstaltet von einem großen Kreis regionaler Gruppierungen.   Die Theatergruppe „Berliner Compagnie“… Weiterlesen →

Forumtheater kann in allen Lebensbereichen die Auswege finden: Dialogisch und Gemeinschaftlich

There is also a site with english sources on forum-theater http://fritz-english.blog.de, in deutsch auch http://theaterMACHTpolitik.blog.de und http://theaterpaedagogik.blog.de – wie auch http://forumtheater.wikispaces.com – auch gerne zum Mitwirken! Entsprechend steht die Seite https://www.facebook.com/forumtheaterBOAL für Ankündigungen und Vernetzungallen offen, die Aufführungen und Workshops… Weiterlesen →

© 2018 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑