6. Forumtheater Treffen 31.10. – 03.11.2013 Erfahrungsaustausch und Vernetzung der Anwender*innen des Theaters der Unterdrückten im TheaterSpielRaum (Theaterbündnis Blumenstrauß e.V., Mariannenplatz 2 B, 10997 Berlin, www.theaterbündnis.de) im Südflügel des Bethanien in Berlin-Kreuzberg

Liebe Freund*innen und Kolleg*innen,

wie auf dem letzten FT Treffen im September 2012 in Potsdam besprochen hat sich das Vorbereitungsteam getroffen, um das diesjährige Forumtheatertreffen in Berlin vorzubereiten. Wir haben uns auf das folgende Programm verständigt:

Do, 31.10.,

19-21h erste FT Aufführung (in der Theaterwerkstatt Kuringa im Wedding)

21-22h Feedbackrunde zum Stück mit der Gruppe, die gespielt hat

Freitag, 01.11.,

10-18h Workshop zum Zeitungstheater mit Birgit Fritz aus Österreich  (angefragt)

19-21h zweite FT Aufführung (im Theaterspielraum) 21-22h Feedbackrunde zum Stück mit der Gruppe, die gespielt hat

Samstag, 02.11.

10-18h Forumtheatertreffen als open space mit kurzen Präsentationen der Arbeit der Teilnehmenden

19-21h dritte FT Aufführung (im Theaterspielraum)

21-22h Feedbackrunde zum Stück mit der Gruppe, die gespielt hat

Sonntag, 03.11.

10-12h selbstorganisierter Dramaturgieworkshop zu den gespielten Stücken // parallel open space AG`s

12-14h Abschlussrunde – Ausblick – Planung 2014

Für wen ist das Treffen: Für alle, die das Theater der Unterdrückten kennen, mögen, anwenden und/oder anleiten in Gruppen, Workshops, Unis oder anderen Kreisen und Vierteln.

Aufführungen: Für die Aufführungsabende suchen wir noch Forumtheaterstücke. Wir beteiligen uns an den Fahrtkosten und besorgen Unterkunft wenn die Gruppen nicht aus Berlin sind. Honorare können wir nicht bezahlen. Anmeldung für Stücke bitte bis 25.09.!

Essen: Ist vom über Essensspenden durch Theaterspielraum organisiert und wird vor Ort zubereitet für Teilnehmer*innen zubereitet darum bitten wir um Spenden für die Köch*innen.

Fahrtkosten: Sollen euch nicht daran hindern am Treffen teilzunehmen. Bitte teilt und rechtzeitig mit welche Kosten bei euch anfallen, damit wir einen Fahrkostenausgleich organisieren können.

Übernachtung: Übernachtungsmöglichkeiten werden vom Theaterspielraum und Kuringa Berlin bereitgestellt (Schlafsäcke und Isomatten mitbringen) Fragen, Anmeldungen für Theaterstücke, Anmeldebögen, Vorschläge und Anregungen an: viktoria_hofer@yahoo.it WIR FREUEN UNS AUF ZAHLREICHE TEILNEHMER*INNEN!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
auf Xing?