Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Kategorie eineweltnetz

Fr, 07.07. : FFF Klima- statt Grenz”schutz” 14:00 Uhr Stachus Posteingang

Die Folgen des Klimawandels sind weltweit zentrale Ursachen für Hunger und Armut. Doch nicht nur das: Klimaveränderungen führen zunehmend dazu, dass Ernten ausbleiben und Lebensräume zerstört werden. Darum sind immer mehr Menschen gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen. Es folgt eine Klimaflucht.

Asylrecht war den Nazis schon suspekt …

und sie verbrannten zuerst schon mal im Mai 1933 etliche Bücher, deren Autoren weitgehend ins Ausland flohen, nur Erich Kästner schaute noch fröstelnd zu … Später, nach 1945 waren die alten Nazis wieder an allen Beamten- Polizei und Richterstellen, die… Weiterlesen →

Zeit der Monster

Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster. Antonio Gramsci 1891-1937 Biografie bei http://de.wikipedia.org/wiki/Antonio_Gramsci Er war ein wichtiger Philosoph im Hintergrund für viele Linke, vor allem im italienischen und spanischen… Weiterlesen →

Nahrungsmittelexporte aus Peru – wem schaden sie, wem nützen sie

Zoom-Seminar zum Thema: Nahrungsmittelexporte aus Peru – wem schaden sie, wem nützen sie… https://www.infostelle-peru.de/veranstaltungen/peruanische-agrarexporte-wem-nuetzen-und-wem-schaden-sie Spargel, Avocados, Heidelbeeren und Ingwer aus Peru – alles zu haben in deutschen Supermärkten. Peru gehört heute zu den weltweit größten Exporteuren von Lebensmitteln. Die Exportproduktion… Weiterlesen →

© 2023 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑