morgen abend gibt es in einer nacht zur zivilcourage hier in bremerhaven
etliche aktionen von heilerziehungs-schülerInnen, ideen für aktionen:

auf karteikarten werden fingerabdrücke mit adresse für das innenministerium gesammelt
(natürlich mit interessanten verdrehungen …)

BND- Mitarbeitende werden Überweisungen von 50 Euro mit Überweisungsschein
für kleine Nachbarschaftsdenunziationen anbieten,

Medizinische Sozialforscher werden die Köpfe der Leute messen und sie
nach Bildungsabschluss und IQ befragen …

ich kombiniere ja gern arbeit und urlaub
und geniesse im moment die sturmflut in bremerhaven,
nach einem sehr schönen theaterworkshop hier, fritz

PS: In der Zeitung gelesen: Die Regierung notiert, wer auf ihren Seiten war,
hütet euch, ihre Daten zu lesen!

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
auf Xing?