Spread the love

wir ähneln denen, die wir hassen, mehr als wir denken.

danke, karl!

Heldenreise:
Die HeldIn definiert sich, und schon meldet sich der Gegenspieler:
der Dämon, der sagt: Das kannst du nicht, du bist noch viel zu klein, zu dumm …

der Dämon, der oft als Angst in den gliedern, in Knochen und Muskeln sitzt …
und doch geht’s weiter, über die Schwelle der Entscheidung ins Land der Wunder, in dem wir mit Hilfe unserer Kräfte und Verbündeten die Prüfungen unserer unerledigten Geschichten bestehen.

Die Belohnung zu geniessen und dann heimzubringen ist eine eigene Aufgabe …

Der Schatten
konfrontiert uns mehr mit den Seiten, die wir zuerst an anderen, unseren „Feinden“ und nervigen Menschen in unserer Umgebung kritisieren, dann aber auch an uns selber entdecken können, mit der schweren frage, zu welchem Nutzen, und aus welcher Angst wir sie nicht sehen wollen.
http://www.heldenreise.de