TheaterMachtPolitik
Bei Auslandsaufenthalten wie Au-Pair, Schuljahr im Ausland, beruflichen Praktikas, Workcamps und Entwicklungs- und Friedensdiensten, auch für Berufserfahrene und Pensionisten lernen wir die anderen Kulturen auch in ihren Stärken kennen und können den verhungerten Blick der „Überentwickelten“ verlernen: Partner im Leben.

Regelmässige Veranstaltungen mit Partnern in des Räumen des Eine Welt Haus München im Nord-Süd-Forum , gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Partner des Projektes ist die Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften.

Heideschatten

Unser Projekt youventus-international wird in den nächsten Jahren neben dem langjährig begleiteten Austausch für MusikerInnen mit Pamuzinda wieder ASA-Studienaufenthalte und ab Dezember 2015 oder 16 die Möglichkeit von bis zu 3-monatigen Winteraufenthalten in Harare im zimbabwischen angenehmen Hochland-Sommer vorbereiten, um dort berufliche und sprachliche, künstlerische und wissenschaftliche Fähigkeiten zu vermitteln.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
auf Xing?