Der Film befasst sich mit der Unterseite der amerikanischen Gesellschaft, die wir alle oft so befremdlich finden. Manches werden wir auch nach dem Film nicht gut heißen, aber er bringt reichlich Denk-und Diskussions-Stoff.

Neben Noam Chomsky ist auch Joe Bageant zu sehen, der das hochinteressante Buch „Deerhunting With Jesus…“ verfasst hat und dort den Klassenkampf in den USA präzise analysiert und viele altliberale Fehleinschätzungen (bei uns in etwa „multi-kulti“) derb korrigiert. Gibt es momentan nur auf englisch, auch als e-book bei kindle…

Kontakt für Kino-Macher:Sebastian Weidenbach www.shadow-cowboy.com
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
auf Xing?