Youventus international begrüsst wieder Musiker von Pamuzinda Harare in München

Vom 10. Juni bis 31. August 2009 sind wieder MusikerInnen aus Harare in München zu Gast, geben Konzerte und Unterricht und können zur aktuellen Situation in Harare berichten.

In Harare bilden sie Kinder und Jugendliche Stadtteilzentren und Waisenhausprojekten in traditioneller Musik, in Tanz und Theater aus. Bilder und Videos stehen auf pamuzinda.net

Die Kinder im Projekt Highfield haben mit eurer und unserer Hilfe die Krisenzeiten überlebt und sind durch Mahlzeiten, Schulgebühren und -uniformen auch insgesamt ausgebildet.

Erstmalig kommen die beiden „Jungs“, die dort unterrichten:

Tafadzwa Chimanga
Marimba, Drums, Dance
tafadzwa
Fraderick Sitima Marimba, Dance, Stage Manager

Bereits letzten Sommer waren die beiden jungen Frauen bei uns:

Sandra Chimanga
Vocals, Percussion, Dance, Marimba
sandra
Barbra Tandare Vocals, Percussion, Dance, Marimba, Costumes Manager
barbra
Im Juli kommt dann noch dazu:
Michael Kamunda
Marimba, Mbira, Vocals, Artistic Director
michael
der schon letzten Winter bei uns war und beim Winter-Tollwood sprach und spielte.

Das gibt dann also die maximale Besetzung mit unseren Münchner Pamuzindas:
Vengai Katogodo Vocals, Dance, Marimba, Mbira
vengai
Andi Richter Mbira, Guitar, Percussion,

und sie können Konzerte geben wie beim Afrika-Festival in Vaterstetten,
bei Einrichtungen und Schulen wie bereits letztes Jahr.

Hintergrund-Informationen zu youventus-international (statische Seiten)
und in engl. http://youventus-international.blog.de