für die Seidlvilla würde die Projekt-Mitarbeit vor allem zum Genießen dienen:

20150606_Beratung-Bröllin

Vor 19 h ist es möglich, sich informell im Garten zu treffen,
Getränke gibt es vom Haus zu kaufen,

Pamuzinda spielt eine sehr anregende, ruhige, traditionale süd-afrikanische Musik,

an diesem Abend auch einige Tanz-Geschichten und Jagdlieder mit originalen Kostümen,

Harare ist Partnerstadt von München, dort betreut Pamuzinda.de  eine Grppe Kinder und Jugendlicher Aidswaisen zum Schulbesuch und mit Mahlzeiten, Schulgebühren und Prüfungskosten

Die Gruppe spielte in den letzten Monaten auf kleinen Festivals und im Englischen Garten
Freundinnen und Freunde für deinen Abendgenuss einladen,
 

Mitbringen wäre sehr erwünscht:

Salate für ein kleines Buffett,
Brot und Backwaren (foodsharing?)
etwas Käsejurten-Aufbau-Burcado-Nowak

Möglichkeiten zur Mitarbeit:
Gäste betreuen: Falls mitgebrachte Speisen
Geschirr und Besteck vorbereiten

Geschirr wegräumen, zur Spülmaschine

Spenden einsammeln
Stühle zurück räumen (Stapel an den Saal-Wänden)
 
Besprechung für weitere Konzerte:
Ausschreibung offener Termin bis Mitte August – Besprechung mit Musikern (Andi / Vengai)
 
offene Termine begleiten
weitere Werbung organisieren
Beschreibungen und Berichte, Mitschnitte
Kontakte zu Schulen, Musikschulen, Musikern, Agenturen
AFRIKA
Vorbereitung für die drei Monate Mai bis August 2016
Sponsoren-Modell für eine Gruppe in Harare / Zimbabwe
Gelegentliche Berichte und Gespräche über das Projekt
Partnerschulen und Modelle für Schulpartnerschaften
Langfristige Betreuung der Homepage http://youventus-international.de

(evtl. als WordPress oder Blog etc.) und twitterkanal http://twitter.com/zbbfreunde

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
auf Xing?