Spread the love

unser Sommerfest steht: Hep und die Seidl-Villa sind gebucht für Dienstag, 15. Juli. Zwei Räume: Mühsam-Saal und Gorbach-Zimmer.
________________________________

Chimanga Sandra Masiiwa und Tandare Babra 23.6. – 20.8. 2008 in München

Die beiden Musik- Theater- und Tanzlehrerinnen aus Harare sind fast zwei Monate hier, um den Austausch zwischen unseren Projekten in Gang zu bringen und auf breitere Basis zu stellen:

Pamuzinda München fördert schon lange die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in Harare zu traditioneller Musik, Theater und Tanz, und die Arbeit der Lehrenden auch für Waisenkinder.

youventus international
hat die Sicherung von Schulgeld und -Ausstattung übernommen, mun soll durch den Besuch der dortigen Mitarbeitenden auch hier ihre Arbeit vermittelt werden und die Basis der Zusammenarbeit verbreitert werden: Gemeinsames Musizieren kann zu weiteren Partnerschaften führen, unser kleines Fest in der Seidl-Villa wird die bisherigen Projekte vorstellen und nächste Entwicklungen ins Auge nehmen:

Haben wir bis dahin einen demokratisch gewählten Bürgermeister in Harare, vielleicht sogar einen neuen Präsidenten in Zimbabwe? (Am 27. Juni ist Stichwahl)?

In der Villa Waldberta werden dann ebenfalls zwei Künstlerinnen aus Zimbabwe zu Gast sein.

In einem Video wird am 11. Juli im Bayrischen Fernsehen die Gruppe der Kinder von Pamuzinda Harare der Stadt München zum 850. Geburtstag grüssen, unseren Gruss zurück werden wir gemeinsam planen.

Bitte tragen Sie sich den Termin schon mal ein und geben Sie uns Nachricht, ob und wie Sie sich beteiligen können, unsere MusikerInnen zu stärken,