ein künstler und kunst-therapeut, Julius Paul Ehrhart, der den sternengang im Harlachinger Krankenhaus geschaffen hat, unterstützt die arbeit bei kultur auf rädern mit seinen fähigkeiten: bühnenbilder und bildgestaltung mit den mitwirkenden.