Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort audimax

REAKTION: HochschulreAktoren …

UNI WIEN WILL SCHADENSVERURSACHER ZUR KASSE BITTEN Nach Aussagen der ÖVP und FPÖ kostet die Audimaxbesetzung der Universität Wien 1,5 Mio. Euro. Laut Wissenschaftsministerin Karl müssen die Unis die Schäden aus eigenem Budget bezahlen. Die Universität Wien will nun „eindeutig… Weiterlesen →

starrsinnig und hartgekocht

Als starrsinnig und hartgekocht bezeichnet die SZ (ohne irgendeinen erkennbaren Hintergrund) die Besetzenden des Audimax der LMU. In München hatte sich der Protest der Studierenden gegen die arrogante Universitätsleitung lange gehalten, die starrsinnigen Studierenden hatten bgriffen, dass alle Versprechungen der… Weiterlesen →

Studierende und Lehrbeauftragte ausgesperrt!

Der Theaterworkshop im Audimax konnte nicht stattfinden, weil die Security mit Weihnachtsmann-Freundlichkeit erklärte, heute sei „geschlossene Veranstaltung“. Was auch später die Polizei beim Einsatz in der Eingangshalle klar machte: Diese Universitätsleitung sieht die Studierenden nicht als Gegenüber, sondern als Material…. Weiterlesen →

© 2020 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑