Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort Denken

Die USA folgen ja nur den Spuren, die Europa gelegt hat. Die Menschenrechtsgeschichte Europas ist schrecklich.

Man kann eben keine Zukunft gestalten, ohne die Vergangenheit verstanden zu haben: Befreiung denken: Grenzgänge zwischen Kontinenten und Wissenschaften: Franz Josef Hinkelammert Emsdetten 1931: Franz Josef wird geboren, gerät als Kind in die Kriegszeit wie durch die Schule, Fliegerangriffe auf… Weiterlesen →

Befreiung denken: Grenzgänge zwischen Kontinenten und Wissenschaften: Franz Josef Hinkelammert

Emsdetten 1931: Franz Josef wird geboren, gerät als Kind in die Kriegszeit wie durch die Schule, Fliegerangriffe auf Herford, mit 14 ist der Krieg zu Ende: „… Juden verschwanden, darunter sogar einige enge Freunde.“ 1000 Bomber zählt er gegen Hannover… Weiterlesen →

open-Source-Denken in die Gesellschaft tragen: Fr 27.04.2012 von 18-22 Uhr

Mit den Copyright-Diskussionen und den Piraterie-Diffamierungen sind die Besitz- und Verwertungsrechte wieder in den Vordergrund geraten, die gemeinsame Arbeits- und Gestaltungs-Fähigkeit bleibt im Dunkeln. Es gibt viele Strukturen, die gemeinschaftlich funktionieren ( in München zB Radio Lora München 92,4 )… Weiterlesen →

© 2021 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑