Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort deutschland

unfähigkeit zu trauern: Die Mitscherlich s wussten es

Eine neue Welt entsteht vor unseren Augen, aber es verlangt die meisten Menschen unseres Landes kaum danach, sich verläßlich zu informieren, die Manipulationen zu durchschauen, denen ihre Wertvorstellungen dauernd unterworfen werden, überhaupt sich ein zusammenhängendes Bild von den Kräften zu… Weiterlesen →

Homosexualität und Schule

„… Wollen Schüler nicht über Homosexualität an der Schule reden? Wollen Lehrer nicht über Homosexualität an der Schule reden? Wollen Schüler nicht mit Lehrern über Homosexualität reden? Warum lebt niemand Homosexualität an der Schule? …« Einstellungen und Sichtweisen von 850… Weiterlesen →

"Heimat, ja bitte!" Diversity in deutschen Medien

Unter dieser Schlagzeile lässt uns Necla Kelek, die Autorin des Buches „Die fremde Braut„, wissen, wie Ihrer Meinung nach Intergration gelingen kann. „Ein Plädoyer für klare Regeln – und für eine gemeinsame Zukunft von Deutschen und Einwanderern„. Auch in „Die… Weiterlesen →

Brasilianische Theaterarbeit für Deutschland?

Als ich 1981 Augusto Boal bei einem Forum-Theater-Abend in der Alabamahalle zum ersten Mal erlebte, war ich sofort von seiner direkten Arbeitsweise fasziniert: In der Schauspielschule und an den meisten Münchner Theatern wurde immer nur Klassik gespielt, hier gab es… Weiterlesen →

© 2021 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑