BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Schlagwort

Flüchtlinge

So 17.5. zwischen 14 und 15 h Mitsingen! attac-Chor-Aktion vor der Bayernkaserne + 16.30 Kurt Huber Platz #München

am nächsten Wochenende findet eine Aktion vor der Bayernkaserne statt, bei der sich auch der attacChor mit einem „interaktiven Angebot“ (Mitsingen!) beteiligt; nämlich am Sonntag, den 17.5. zwischen 14 und 15Uhr. Auch sonst klingt das Programm ziemlich vielfältig und interessant:http://www.einplatzfueralle.de/programm/… Weiterlesen →

Zuwanderung würde Löhne und Wirtschaft steigen lassen: Angst macht dumm und sparen alle arm …

Eigentlich wissen wir solche Dinge, wenn wir guter Stimmung sind, beschenkt und fröhlich. Aber diese ReGierung, diese Parteien, dies Kattastrophen- und Kriegsnachrichten machen uns dumm. Und schlecht gelaunt. Auch das macht dumm. Zukünftige Immigranten-Ströme werden langfristig gesehen die Gehälter und… Weiterlesen →

Asylrechtsverschärfungen stoppen! Keine Abschiebehaft! Keine Einreiseverbote! Demonstration Do 16.04.- 18h Auftakt: Odeonsplatz, München

Demonstration Donnerstag, 16.04.2015 – 18 Uhr Auftakt: Odeonsplatz, München  Veranstaltung bei Facebook Die Scheinheiligkeit, mit der PolitikerInnen ihre Distanzierung zu der sogenannten Pegida-Bewegung heucheln, während zeitgleich die Bundesregierung die massivste Verschärfung des Asyl- und Migrationsrechts seit den 1990ern durchsetzt, ist… Weiterlesen →

Was ist das Besondere an der Arbeit mit Flüchtlingen? DGB Haus München Do 16.4. 18-21h

Im Fokus dieser Veranstaltung stehen die Beschäftigten, die mit Flüchtlingen arbeiten. Donnerstag, 16. April 2015, 18:00 – 21:00 UhrDGB Haus, Großer Saal, Schwanthalerstraße 64, 80336 München • Inputreferat von Martin Schäffner „Was ist das Besondere an der Arbeit mit Flüchtlingen?“… Weiterlesen →

Kritische Gestalt: Ein Anspruch zwischen Politik und Therapie, zwischen Bewusstsein und Bewegungen

Das Wort Kritisch war in unserer Kultur früher ein besonders aufmüpfiges: Hegel und Kant erwarteten von ihren Studierenden, dass sie über die Gewohnheiten hinausdenken, tatsächliche Wissenschaft betreiben. Das hat an den Hochschulen um so mehr aufgehört, als diese zu gehobenen… Weiterlesen →

Dilemma der Flüchtlinge fällt auf Gemeinden: Werte mit Forumtheater neu ins Gespräch bringen

Allmählich bewegt sich sogar in Bayern etwas: Flüchtlingsschicksale und politische Bewegung werden sogar im Staatsfunk gebracht, aber die Vermittlung zwischen den bedrohlich dargestellten Bettlern, Flüchtlingen und Obdachlosen und den von Abstieg bedrohten Mittelschichtlern braucht noch viele lebendige Varianten. Vor allem… Weiterlesen →

NEUE FLUGSCHRIFT ZU HILFSBUSINESS: Vorsicht, die Helfer kommen! NGOs zwischen Hilfe und Hilfsbusiness – in Palästina und …

Am 20.12.2013 ist die neue Flugschrift der Aktion 3.Welt Saar zum Hilfsbusiness erschienen:„Vorsicht, die Helfer kommen! – NGOs zwischen Hilfe und Hilfsbusiness – in Palästina und anderwo“ Die vierseitige Flugschrift hat eine Auflage von 120.000 Ex. und liegt der bundesweiten… Weiterlesen →

Protest gegen die staatliche Diskriminierung, Residenzpflicht, für Bleiberecht Di 3. Sept 18h #München #Freihe

Am 20. August 2013 haben Asylsuchende zwei Protestmärsche in Bayreuth und Würzburg in Richtung München begonnen. Diese Märsche schließen an die Proteste von Flüchtlingen an, die vor über einem Jahr in Bayern begonnen haben und die sich mittlerweile auf ganz… Weiterlesen →

Bayrische Politik der Abschreckung ist nicht lernfähig: UN-Menschenrechtsverletzungen an Migranten

Pressemitteilung zur Erstaufnahmesituation von UMF in Bayern Mittwoch, 06. März 2013 Bayerns Ignoranz bei der Unterbringung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge provoziert geradezu weitere Eskalationen! Die Unterbringung von minderjährigen Flüchtlingen in der Bayernkaserne in München verletzt sämtliche Jugendhilfestandards sowie die UN Kinderrechtskonvention…. Weiterlesen →

Hungerstreik der Flüchtlinge in Berlin wird weitergeführt: Von der Politik nicht ernst genommen?

Berlin (epd). Die seit mehr als drei Wochen am Brandenburger Tor in Berlin protestierenden Flüchtlinge sind erneut in einen Hungerstreik getreten. Die aus rund 15 Asylbewerbern bestehende Gruppe warf der Bundesregierung am Freitag vor, ihre Forderungen nach einer Abschaffung der… Weiterlesen →

"Ich werde 10 Euro für den Rechtsbeistand der 10 streikenden Flüchtlinge in Würzburg spenden, wenn 99 andere Menschen das Gleiche tun."

Wer unterstützt mit mir den Rechtsstreit iranischer Flüchtlinge um ihre Versammlungsfreiheit? everywhere.de.pledgebank.com/GUstreik gustreik.blogsport.eu Die Art der bayrischen StaatsreGIERung, Migranten abzuschrecken und das Asylrecht auf dem Verwaltungsweg die Menschen erledigen zu lassen, ist menschenverachtend. Christlichkeit hatte einmal eine Richtung, Heuchelei ist… Weiterlesen →

Bayern zwingt 7636 Flüchtlinge dazu, in 118 Lagern zu leben

Jahrelange Unterbringung in Mehrbettzimmern in alten Gasthöfen, ausgedienten Kasernen und Containerunterkünften; Gemeinschaftsküchen und -bäder; Essens- und Hygienepakete; gebrauchte Kleidung oder Gutscheine; Arbeitsverbote und die Residenzpflicht zermürben die betroffenen Flüchtlinge. Dass dadurch viele psychisch und/oder physisch krank werden und massiv an… Weiterlesen →

© 2019 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑