BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Schlagwort

Gesundheit

Wie authentische Menschen reagieren – und was die anderen treiben

Wir spüren bei Anderen sofort, ob sie klar und ehrlich oder berechnend, manipulativ, verdruckst und „hintenrum“ reagieren: Was macht den Unterschied? Wie bin ich? Hier ein paar Gedanken aus einer spannenden Seite: www.psychologytoday.com/blog/what-doesnt-kill-us/201407/what-are-the-3-things-authentic-people-do 1 They say what they mean Authentic… Weiterlesen →

kapitalismus braucht keine demokratie: Ungewöhnlicher Klartext in der SZ am 12. Jan

Die Thesen gegen die Ausplünderung der Gesellschaft „Kapitalismus braucht keine Demokratie“ Ein Gastbeitrag von Ingo Schulze, Schriftsteller, ist ein ungewöhnlich klarer Artikel, der auch nach Davos und Münchner Rüstungskonferenz weiterspricht: Seit etwa drei Jahren habe ich keinen Artikel mehr geschrieben,… Weiterlesen →

Schulschäden wachsen beim Zusehen

Wieder mal einen Tag zu Besuch in einer Disziplinschule. Was hier den Brennpunkt ausmacht, ist die freundliche Härte, mit der ein bunt gemischter Haufen in Schach gehalten wird. Vor lauter gebremster Energie springen die Ideen der Kids in die Belästigung… Weiterlesen →

Aesthetik und Theater der Unterdrueckten: Berlin 27.8.

… als Praxis subjektwissenschaftlicher Theorie http://www.ferienuni.de/artikel/aesthetik-und-theater-der-unterdrueckten Themenblock: »Praxis« Fr, 27.8.2010 ab 15:00 Uhr Dauer: 4 Std. Ferienuni Kritische Psychologie Referent: Stephan B. Antczack Der brasilianische Theatermacher Augusto Boal, der in New Yorck Theaterwissenschaften studiert hatte und am heimischen “Teatro di… Weiterlesen →

auch sterben will gelernt sein ….

Wir alle leben, als ob es kein Ende gäbe, und wenn wir dann erleben, dass es eines gibt, kommt der grosse Schrecken: Nichts ist vorbereitet, alle fangen zu hudeln an, die Geier kreisen und die Klageweiber-Berufe reissen sich die Jobs… Weiterlesen →

Beteiligung gemeinsam entwickeln / lernen

Auf der Suche nach Begriffen für mein neues Angebot, damit auch die noch „unbeleckten“ möglichen Auftraggebenden verstehen, worum es geht, in Forum-Theater, in Zukunftswerkstätten und in Paulo Freire’s befreiender Pädagogik, die in Studienkreisen bis zur Lernenden Organisation (Das Gegenteil verteidigender… Weiterlesen →

Space Pharma auf geheimer Mission

14. Mai am Rotkreuzplatz ab 11 Uhr Straßentheater der BUKO-Pharmakampagne Schräges Weltraumtheater von der BUKO-Pharmakampagne: Space Pharma, das Raumschiff der galaktischen Pharmaindustrie, ist unterwegs im All, um Planeten von Krankheiten zu befreien. Mit an Bord der Praktikant Andy, zunächst begeistert…. Weiterlesen →

Paedophilie unheilbar? Falsche Bilder …

Die in der deutschen Psychologie vorHerrschende Psychoanalyse kommt angeblich mit ihren Methoden nicht so weit, Pädophile zu „heilen“. Aber was wäre wirksam? Die Bilder des Phänomens müssen wohl erweitert werden: Nicht nur der kirchlich verbrämte männliche Übergriff, auch die pädagogische… Weiterlesen →

Der Mißbrauch in der Kirche sitzt tiefer

Als junger Berufseinsteiger im weltweiten katholischen Konzern meinte ich noch, die grundlegende Menschenrechtsverletzung könnte verändert werden, aber die Institution wanderte weiter nach rechts, bis ich nicht mehr drin war: Die Rechte von Frauen und Männern sind nicht gleich, Priester sind… Weiterlesen →

Confiteor deo omnipotenti

Die da – als Priester täglich – zu Beginn jeder Messe ihre Schuld und Sünde bekennen, haben ein schwieriges Verhältnis zu wirklichem Schuldeingeständnis und zur Verantwortung, die ihre alt gewordene Institution trägt. Da sind nicht nur die mißbrauchtern Kinder und… Weiterlesen →

© 2017 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑