Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort Grundrecht

RESIDENZ-Pflicht im unzumutbaren Lager: Bayerns dunkelste Punkte im #Asyl am #Rindermarkt #Hungerstreik

120 „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ von saufenden Wachmännern bewacht. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/fluechtlinge-in-der-bayernkaserne-alleingelassen-in-der-baracke-1.1626244 … Wir können es durchaus wissen, dass die Fachkräfte längst am Ende sind, von gnadenloser Verwaltungspraxis nieder gemacht: Abschiebung als Ziel, Selbstmord und Hungerstreik als Ausweg? B5_Rundschau ‏ 27 Jun :… Weiterlesen →

Menschenverachtende Verwaltung heiliger als Grundrecht? Asyl Hungerstreik am Rindermarkt in München

Bis 1993 hatte das Grundrecht auf Asyl gegolten. Mit Schengen und diversen Abkommen zu Dritt-Staaten-Regelungen wurde es ausgehebelt und in Abschiebe-Rituale der Verwaltung verdreht. Diese führt ihr gnadenloses Regime, auch wenn deutlich wird, dass Ungarn längst kein sicheres Land mehr… Weiterlesen →

© 2020 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑