Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/37/d358059291/htdocs/app564079374/wp-content/plugins/social-media-buttons-toolbar/inc/php/enqueue.php on line 31

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort Inklusion

Szenen zum Ankommen in der neuen Kultur: Migration als gelingender / erschwerter Vorgang aus der Sicht der Gekommenen im Blick auf #LeaLublin

Zuerst brauchte die Wirtschaft in Deutschland in den 1960er Jahre die GastarbeiterInnen aus allen südlichen Ländern, die schnell an die Maschinen gestellt wurden, und nach ein paar Jahren wieder nach Hause gingen. Da entwickelte sich die Ausländerseelsorge und Soziale Arbeit… Weiterlesen →

Demokratische Beteiligung im Knast durch Theater – erst mal nur in Serbien?

Legislatives Theater im Gefängnis: Tagesworkshop in Bremen 15.11.2013 Inhaftierte im Sremska Mitrovica-Gefängnis stimmen ab über einenEinstieg ins Theaterstück „Banja Robija“ (Kurort Knast)Demokratische Beteiligung im Knast durch Theater In Serbien wird gerade Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal werden Inhaftierte einen Gesetzesentwurf… Weiterlesen →

Menschen sind verschieden – Rechte nicht! INKLUSION Legislatives Theater zur inklusiven Gesellschaft in Berlin

Jeder Mensch hat ein Recht auf Inklusion, darauf, ein gleichberechtigter Teil der Gesellschaft zu sein. Der Begriff der Inklusion ist in der heutigen Gesellschaft zwar präsent, doch herrscht viel Unsicherheit über seine tatsächliche Bedeutung und über das, was Inklusion mit… Weiterlesen →

Sozialpolitisches Forum 2013 Inklusion von Menschen mit Handicaps Trends, Kritik, Alternativen 20-22. Sept Berlin, Kreativhaus

Auf dem Sozialpolitischem Forum der AG SPAK wollen wir die derzeitigen Fragen und Probleme um das Thema „Menschen mit Handicaps“ auch in der sozialpolitischen Tendenz kennenlernen, vorhandene Initiativen in ihren Zielstellungen und Aktivitäten unterstützen, Alternativen, Selbsthilfe und politische Gegenwehr kennenzulernen,… Weiterlesen →

© 2021 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑