BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Schlagwort

ketzerbrevier

Advent – ein altes Gefühl

Das Titelbild zeigt Gustl Laxganger, bei einem Adventsingen in Altötting lesend, und erst viele Jahre später erlebte ich Karl-Heinrich Waggerl in Salzburg … mit der Geschichte vom Floh in der Krippe … Die 50er Jahre, Neuötting Es war ein grünes… Weiterlesen →

Als ich jung war …

war die katholische Kirche eine Hilfe. Als Ministrant gab sie mir in der Klosterkirche eine Ausweich-Familie, in der Ministranten-, später in der Jugendgruppe und sogar noch in der rauchenden und saufenden Studierenden-Gruppe spannende Erfahrungen. Dann in Gruppenleiter-Ausbildungen und selbstorganisierten Veranstaltungen… Weiterlesen →

Befreiende Bewegungen

Aus den autoritären Verhältnissen der 40er Jahre mit all den Kriegen und Verfolgungen, Flüchtenden und Neuanfängen entstand eine Nachkriegs-Ordnung, die für Viele nicht in Ordnung war: Großbesitz von etlichen Kriegsgewinnlern (bis heute auch direkt am Kochelsee zu finden) und alte… Weiterlesen →

… und wie sich die Hölle anfühlt, erfuhren wir im Religionsunterricht beim Kaplan auch gleich:

Immer, wenn ich das große dunkelrote schwere Religionsbuch in die Hand nahm, war auch das schwere Höllenfeuer präsent: Dabei begann es mit einem grünen Buch, dem Katechismus. In gut 130 Fragen war die katholische Glaubenslehre zusammengestellt, und Frage für Frage… Weiterlesen →

Kirchentag verspielt mit Politikern sein Mandat

Der ökumenische Kirchentag hat mit dem Auftitt diverser Politiker und kircheninterner Stars sein Mandat in der Öffentlichkeit schon verspielt: Deren Aussagen und Auftritte werden berichtet, eine interne Gedanken- und Willesbildung bleibt auf der Strecke. Es hätte durchaus gute Ansätze von… Weiterlesen →

papamotzis und papaglotzis

papst und freundliche polizisten bis zum kotzen, der englische garten voller polizeifahrzeuge, ich hätte doch aus der stadt fliehen sollen … das treffen der lesben, transsexuellen und schwulen am sendlinger tor war ja noch ganz nett, aber es fehlt einfach… Weiterlesen →

Teile meiner Biografie

Mit dem Buch „Ketzerbrevier eines Altöttinger Ministranten“ hab ich – nach etlichen Erzählcafes und biografischen Arbeiten mit Anderen, meinen eigenen Spannungsbogen aus der katholischen Vergangenheit über viele Ecken der Selbst-Findung bis in die therapeutische Arbeit geschlagen. eine alte Baustelle: meine… Weiterlesen →

Ketzerbrevier eines Altöttinger Ministranten

… denn Sie wissen nicht, was Liebe ist … Ketzerbrevier eines Altöttinger Ministranten Mein Ärger mit der Kirche – Bewusstseinsbildung statt blindem Glauben! Vorschau einzelne Kapitel, die auch zitiert werden können: auf http://www.forum-muenchen.de/boards/index.php zu bestellen bei http://leibi.de/spak-buecher gegen 13 euro… Weiterlesen →

© 2017 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑