BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort

Nürnberg

24.+25.Mai: Werkzeuge des Wandels (1+2) in #Nürnberg #Transition http://www.bluepingu.de

Ein Wochenend-Workshop für aktive Wandlerinnen & Wandler und solche die es werden wollen! Werkzeuge des Wandels I: Die Teilnehmerinnen & Teilnehmer werden nach den 2 Tagen unter anderem: * Ein klareres Verständnis für die aktuelle globale Lage sowie den Kontext,… Weiterlesen →

Untersuchungsausschuß blendet- wie auf Wunsch von Brixner-Banken aus: #Mollath, Fili und Thürauf

Manche schätzten nun den UA Mollath, den Untersuchungsausschuss zum Fall Gustl Mollath, zum Fall Merk, vielleicht auch noch zum Fall Haderthauer, als zahnlos ein, weil er nicht genug harte Nachfragen stellte, Finanzverwaltung, Richter und Staatsanwälte reden lässt, der Vorsitzende seine… Weiterlesen →

Folter in Bayern? Nur bei guten Kontakten der Verantwortlichen zu Geld und Politik: CSU und HypoVereinsbank Nürnberg gegen #Mollath

Rechtsstaat ist ein schwieriges Wort: In meinem Kopf wird es seit eigenen Erlebnissen in den 70er Jahren schnell mit Polizeistaat verknüpft. Das „bayrische Gefühl“, schnell mal ohne großen Anlaß blutig geschlagen werden zu können, überlagert das Recht der Verfassung, innerhalb… Weiterlesen →

Wo landete der Dank der Fa. Diehl (Waffen, Nürnberg) für 30 MIO Steuernachlass? Gustl Mollath fragte das noch nicht …

Gustl Mollath suchte Verständnis für seinen Friedenseinsatz bei Menschen, die etwas andere Interessen hatten und Frau Merk CSU regierte schon damals so, wie sie sich heute vorstellt: Die Frau saß da verstockt und beleidigt wie eine mopsige Schulsprecherin, die im… Weiterlesen →

Haus-Enteignungen in Nürnberg vor dem 17. Januar 1939

H. Julius Israel Joachim * 17.1.80 in München, Rasse u. Bekenntnisj. D.R. verh. mit Klara, geb, K., 2 Kinder im Alter von 16 und 14 Jahren, Eltern Jakob H. und Sopie, geb. F. Gaugericht Franken, Nürnberg 17. Januar 1939, H…. Weiterlesen →

© 2020 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑