Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort papst

Augustinus, Räuberbanden, der Papst und die Piraten: Staatsbilder und Ethik

Als der Papst im Bundestag philosophierte, zeigte sich, dass nur wenige Medienleute die Grundlagen hatten, ihn zu verstehen. Dabei könnte seine Ausführung auch für occupy und die Piraten sprechen, wie sich diverse Andere ein Körnchen herauspickten. Ob der künftige Bundestag… Weiterlesen →

Prinz Chaos zum Papstbesuch in Berlin: Landung im Landwehrkanal

Die letzten Segensgrüsse aus der Nässe der Berliner Sümpfe, in denen sich Ratzi auch im Bundestag zu leeren Floskeln verlaufen wird: Die Radiosender umgehen die anstehenden Themen auch lieber weiträumig. Der Grundstücks-Reichtum und die Spekulationen, Umgang der Kirche mit Frauen… Weiterlesen →

ZDFinfo beleuchtet heikles Thema: Homosexualität und die katholische Kirche Mo 19. Sept 20.15

„Homosexualität ist Sünde!“ Mit dieser Aussage sorgte der Essener Bischof Franz Josef Overbeck 2010 für Aufsehen. Für den Kölner Theologen David Berger ist dieser Satz Ausdruck einer zunehmenden Homophobie in der katholischen Kirche. Der Film „Du sollst nicht schwul sein!“… Weiterlesen →

TATORT VATIKAN

TATORT VATIKAN ist das Protokoll einer Theaterproduktion des RATIONALTHEATERS, mit der dieses in 380 Vorstellungen vor über 80 000 Besuchern bundesweit Aufsehen erregte, Skandale und Kirchenaustritte provozierte und die Staatsanwaltschaften in Deutschland auf Trab hielt. http://www.m-t-v.de/Tatort_Vatikan/tatort_vatikan.html

Die Rattenlinie wirkt weiter

Kein Zufall, wenn er demnächst wieder eine Tiara tragen will: Unter Ratzinger, dem Benediktator, wird die Rattenlinie (wikipedia) weitergeführt: Bischof Williams als Gaskammern-Leugner wird mit den Ultrakonservativen, die zufällig wie Faschisten reden, wieder in den Reigen der Kirche aufgenommen, die… Weiterlesen →

© 2020 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑