Transformative Bildung Do 28. Mai Wien: Reflexionen und Perspektiven entwicklungspolit. Bildungsarbeit

– Transformative Bildung. Do., 28. Mai 2015system_error_lang

Reflexionen und Perspektiven entwicklungspolitischer Bildungsarbeit.

Die entwicklungspolitische Bildungsarbeit und deren Konzept Globales Lernen nehmen sich zum Ziel, Zusammenhänge der multiplen Krise darzulegen und die Zivilgesellschaft für globale Gerechtigkeit zu sensibilisieren.

Herausforderungen türmen sich: Klimakrise, Weltwirtschaftskrise, Migration, bewaffnete Konflikte und weltweiter Terror. Eisner-Platz

Daher diskutieren VertreterInnen zahlreicher österreichischer entwicklungspolitischer Organisationen an diesem Abend, wie Bildung für eine Transformation hin zu einer sozial-ökologischen Lebensweise mitwirken kann.

Do., 28. Mai 2015, 17.00 Uhr
Foyer, C3 – Centrum für Internationale Entwicklung,
Sensengasse 3, 1090 Wien Infos und Anmeldung: http://www.pfz.at/article1741.htm

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
auf Xing?