Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort Regionalentwicklung

politische Supervision und Regionalentwicklung

Die Modelle der Gemeinwohl-Wirtschaft und der guten alten Handwerke, der Transition-Towns mit Foodsharing und Repair-Cafes, mit Treffpunkten, Tausch-Läden und gemeinschaftlichen Küchen … können das Leben für alle bereichern und erfüllen, auch ohne besondere Arbeit und Ausbeutung anderer. Kollegen wie www.sauriassl.org stammt aus dem Umkreis des www.syndikat.org

Inzwischen gibt es in München

auch ein erstes Haus des Mietsyndikat, heimelige Wagenplätze und die Genossenschaft Kooperative Grossstadt www.koogro.de sowie die Lebensmittel-Genossenschaft foodhub in der du Mit-Besitzer*in werden kannst, wenn du alle vier Wochen drei Stunden mitarbeitest, was auch immer: Im Abpacken, im Büro, im Laden oder was es sonst braucht.

Netz-Energie wächst durch Freundschaften, Kreise und Vielfalt von Menschen und Methoden

Alle Jahre gibt es ein Treffen von Leuten, die Zukunftswerkstätten moderieren, aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, und dieses Jahr am Bodensee mit Blick auf Projekte in den drei angrenzenden Ländern: Rorschach, Bregenz, Lindau-Zech: Begegnungen und Nachbarschaften am See, im zum… Weiterlesen →

© 2022 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑