Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort Rotarier

Zeitungen schreiben immer noch aus dem manipulierten Urteil, statt von der Bank: #Mollath wird Volksgut

12 Anzeigen gegen die HypoVereinsbank wurden nicht bearbeitet, da schreiben Sie immer noch von… Angebliche Gewalt und Reifenstechen sind die wichtigsten Argumente gegen einen, der die Steuerhinterziehung der HypoVereinsbank anprangerte? Vergeblich, denn er plädierte an die bayrische Staatsanwaltschaft und den… Weiterlesen →

Schwarze Geflechte, wie sie F.J.Strauß schon gerne aufbaute: Die Justiz hatte ihm zu dienen. Mollath sitzt immer noch fest.

Ein interessantes Schweigen liegt um die Pressehäuser Nürnbergs, und alle Artikel zur Justizposse des Richters Brixner fehlen in den Online-Ausgaben. Es könnten sich wohl noch zu viele Zeugen melden …. Zeugen, die ebenfalls in der Wache Erlenstegen verprügelt wurden, wo… Weiterlesen →

Katholisches Wirken im Netz dokumentiert: Bankster beichten wohl nicht? ‚HBV, Mollath und die Verbindungen

Ein Nürnberger schrieb: Die alte Bay. Hypotheken und Wechselbank im Großraum Nürnberg war ja bis zu ihrer defacto Pleite Ende des letzten Jahrtausend ein Hort der katholischen Nürnberger CSU Diaspora. Leute wie Holzbauer, Oskar Schneider, Pirkl und andere waren da… Weiterlesen →

Folter in Bayern? Nur bei guten Kontakten der Verantwortlichen zu Geld und Politik: CSU und HypoVereinsbank Nürnberg gegen #Mollath

Rechtsstaat ist ein schwieriges Wort: In meinem Kopf wird es seit eigenen Erlebnissen in den 70er Jahren schnell mit Polizeistaat verknüpft. Das „bayrische Gefühl“, schnell mal ohne großen Anlaß blutig geschlagen werden zu können, überlagert das Recht der Verfassung, innerhalb… Weiterlesen →

© 2020 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑