Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalttherapie

Schlagwort Visionstheater

Forumtheater kann auch arbeiten gehn: Szenen unserer beruflichen Welt in den Werte-Dialog bringen

Mi 9.7. ab 21 h: Denkstile und Denkformen für einen zukunftsoffenen Wertedialog in Unternehmen: Visionstheater – nachzuhören: 45 min Fritz Letsch mit Brendt Wucherer von der www.HozoFactory.comDie Werte-Kommunikation betrifft nicht nur Prioritäten und Ziele einer Einrichtung oder eines Unternehmens, es… Weiterlesen →

Mi 9.7. ab 21 h www.lora924.de Denkstile und Denkformen für einen zukunftsoffenen Wertedialog in Unternehmen: Visionstheater

Gegensprechanlage– eine Radiosendung, wie sie von Bert Brecht erträumt war: Radio zum Mitreden – auf Radio LoRa München UKW 92,4 – im Netz auf www.lora924.de jeden Mittwoch live ab 21 Uhr am 2. Mi im Monat mit Fritz Letsch Wiederholung… Weiterlesen →

Mi 9.7. ab 21 h auf www.lora924.de : Denkstile und Denkformen für einen zukunftsoffenen Wertedialog in Unternehmen: Visionstheater

Mi 9.7. ab 21 h: Denkstile und Denkformen für einen zukunftsoffenen Wertedialog in Unternehmen: Visionstheater Fritz Letsch mit Brendt Wucherer von der www.HozoFactory.com Die Werte-Kommunikation betrifft nicht nur Prioritäten und Ziele einer Einrichtung oder eines Unternehmens, es bildet sich in… Weiterlesen →

Augusto Boal: «Theater soll ein magischer Spiegel sein» – er kann auch politische Beteiligung und Veränderung

Theater kann die Beteiligen ermächtigen und bis zur Veränderung der Gesetze führen, wenn wir es wirklich ernst meinen:In Rio entwickelt, in 70 Ländern der Welt in Bewegungen lebendig, die wirkliche Veränderung wollen: Legislatives Theater

Fr 16.11.2012 von 19:30 – ca. 22:30 VisionsTheater® – Theatermethoden für den Alltag, im Unternehmen oder im öffentlichen Raum

Zum vorbereitenden Mithören von 21:00 bis 22:00 in der Gegensprechanlage von Radio LORA 92,4 diskutieren wir am 14.11.2012 über die Themen VisionstTheater® als einbindendes und demokratische Element im Unternehmen und in der Politik. Fritz Letsch und Brendt Wucherer demonstrieren Ihnen… Weiterlesen →

VisionsTheater eröffnet den Blick von den behindernden Realitäten im Alltag zu gemeinsamen Zielen: 14. +16.11.2012

Die eigene Wahrnehmung mit anderen auszutauschen und zu gemeinsamen Lösungen zu kommen: Je weniger wir meinen, uns Zeit dafür nehmen zu können, desto weniger wird es tatsächlich möglich. Dabei haben wir aus der Theaterarbeit wunderbare Möglichkeiten zur Verfügung, unseren Eindruck… Weiterlesen →

Betriebe sorgen für Belegschaft und Umfeld: Community Development mit Theater-Methoden 10.Mai in München

Am 10. Mai ab 19 Uhr in der Hozofactory geht es um Community Development mit Theater-Methoden: Nach Interviews zu unseren Stadtvierteln suchen wir mit Szenen nach Akteuren der Veränderung durch gemeinschaftliche Projekte. Ein Abend in der HozoFactory: Ab 18.45 Begrüssung… Weiterlesen →

VISIONSTHEATER: Forumtheater in der Arbeitswelt am 20.3. um 19 Uhr in der HozoFactory

Seit vielen Jahren ist das VISIONSTHEATER für den Einsatz von Forumtheater und Elementen der Zukunftswerkstatt in der Arbeit mit Führungskräften entwickelt und angewandt, aber natürlich meistens im geschlossenen Rahmen. Damit es auch für Interessierte zu erleben ist, stellen wir an… Weiterlesen →

so begann es 1998

VisionsTheater Bewußtseinbildung durch körperorientierte Ausdrucksarbeit, spielerische Kommunikationsüberprüfung und Variationsfähigkeit, Konflikte in Szene setzen und Veränderungsfähigkeiten üben: Für Teamtraining und gesteigerte Motivation durch Mitarbeiterqualifizierung und Entwicklungsbeteiligung. Partizipative Theater- und Moderationsformen als Lösungsmodelle. Theater im Dialog: Die Ausdruckskraft von Bildern und Szenen… Weiterlesen →

so begann es 1998

VisionsTheater Bewußtseinbildung durch körperorientierte Ausdrucksarbeit, spielerische Kommunikationsüberprüfung und Variationsfähigkeit, Konflikte in Szene setzen und Veränderungsfähigkeiten üben: Für Teamtraining und gesteigerte Motivation durch Mitarbeiterqualifizierung und Entwicklungsbeteiligung. Partizipative Theater- und Moderationsformen als Lösungsmodelle. Theater im Dialog: Die Ausdruckskraft von Bildern und Szenen… Weiterlesen →

CCR: Corporate Cultural Responsibility und Unternehmenskultur

Manche entwickelten ihre Unternehmenskultur schon, bevor die CCR: die Corporate Cultural Responsibility thematisiert wurde. Was nun eher als Engagement für Kultur herüberkommt (SZ 3./4./5. Juni 06) und als guter modischer Impuls, kann sehr viel tiefer reichen: Theater-Methoden in der Kommunikation… Weiterlesen →

© 2021 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑