BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Schlagwort

Angst

Angst als Erbe

Was immer wir in unseren Familiengeschichten finden und suchen, was immer in den Arbeitsverhältnissen und Beziehungen wider gespiegelt wird: Angst ist eine unserer wenig bewussten Steuerungen. Wir können viel oder wenig erben, was auf jeden Fall mit spielt: Angst. Die… Weiterlesen →

Heuchler: DIESE Politiker sind wirklich keine Vorbilder, auch wenn im Radio und Fernsehen immer davon gesprochen wird.

Liebe Studierende, Liebe Schüler, https://sp.yimg.com/ib/th?id=HN.607996485708352718&pid=15.1&P=0  (auch ehemalige, sowie KollegInnen) DIESE Politiker sind wirklich keine Vorbilder, auch wenn im Radio und Fernsehen immer davon gesprochen wird.Ich meine jetzt weniger die Geschäfte mit der Maut und den Überwachungs-Systemen, aber wenn ihr in… Weiterlesen →

Liebe Schüler, DIESE Politiker sind wirklich keine Vorbilder, auch wenn im Radio und Fernsehen immer davon gesprochen wird.

Liebe Schüler, https://sp.yimg.com/ib/th?id=HN.607996485708352718&pid=15.1&P=0 (auch ehemalige, sowie KollegInnen) DIESE Politiker sind wirklich keine Vorbilder, auch wenn im Radio und Fernsehen immer davon gesprochen wird.Ich meine jetzt weniger die Geschäfte mit der Maut und den Überwachungs-Systemen, aber wenn ihr in der Klasse… Weiterlesen →

Der Kriegsjubel des Mittelstandes: 1870 brachte reiche Beute und Franzosenviertel in deutsche Städte

Der Spruch zum „ausrücken“: „Weihnachten seid ihr wieder zu Hause!“ transportierte gleichzeitig mit der Hoffnung auf Heimkehr das unrechte Denken: Bringt wieder so viel Goldschatz mit, wie die „Sieger“ von 1870/71, die bis heute auf etlichen bayrischen Kriegerdenkmälern verehrt werden…. Weiterlesen →

Gestalt-Lernen im biografischen Feld: Altenpflege mit Kompetenz für Kriegskinder und Traumatisierte

Biografisch orientierte Pflege wird in vielen Häusern angeboten, aber wird sie auch gelernt und fortgebildet?Die Zeiten, jene so gefürchteten Themen doch wieder anzugehen, werden akuter, wenn die Rede von Krieg in den Medien zunimmt und nun der Beginn des Ersten… Weiterlesen →

Weniger ist Mehr: Wie ist die Konzentration auf Wesentliches zu lernen, zu übertragen, zu vermitteln? #München 26.5. ab 18h im ÖBZ

Suffizienz statt Effizienz – oder: ALL you need is LESS LeMoMo am 26.V.2014 von Wolfgang Goede Unsere Überschrift ist der Slogan des 8. Münchner Klimaherbstes im Oktober. Auf gut Deutsch: weniger ist mehr. Dazu lädt das Netzwerk Gemeinsinn zu einem… Weiterlesen →

Un-Menschlichkeit als System: Konzentration als Macht-Wille der alten Männer-Religionen

Die Mutter aller Konzentrationslager war Dachau, das draußen liegende Extra-Lager für die politischen Feinde in der Hauptstadt der Bewegung. Hier hatte Hitler die Revolution von 1918 am gerade verlorenen Krieg erlebt, an den er geglaubt hatte, hier ließ er das… Weiterlesen →

Die Angst der DDR breitet sich in ganz Deutschland aus: Überwachung, Herrschafts-Justiz, staatlich gelenkte Psychiatrie

Allmählich breitet sich die -auch amerikanische- Angst in ganz Deutschland aus: Die Seilschaften aus dem Osten haben sich nicht nur in Regierungen und Lobby, in Verwaltungen und Psychiatrien, in Militär und Geheimdiensten eingefunden, sie verbreiten die Ängste in allen Strukturen…. Weiterlesen →

Die Gestohlene Jugend – das Schweigen der Männer

Ein etwas schwieriger Artikel enthält auch: Dass er im Alter von gerade mal 18 Jahren nicht nur am Rande mit den verheerenden Folgen des Zweiten Weltkrieges konfrontiert wurde, sondern bereits ein aktiver Teil jenes Wahnsinns war, das fand in seinen… Weiterlesen →

Sebastian Pflugbeil: Nachdenken über Bärbel Bohley

Nachdenken über Bärbel Bohley Sie hat uns geholfen, die Angst abzustreifen. Sie hat mit uns den Hunger nach Gerechtigkeit geteilt. Sie hat uns angestiftet, zu handeln ohne Rückversicherung. Sie hatte uns alle im Sinn, nie den eigenen Vorteil. Sie wurde… Weiterlesen →

© 2019 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑