BefreiungsBewegung

Befreiende Pädagogik, Forumtheater und Gestalt-Fortbildungen

Kategorie

befreiungsbewegung

Blogbeiträge

palästinensische Kunst im Gasteig

es ist in erster Linie ein knapper dokumentarischer Überblick, was in den Orten wie Ramallah in der jungen Generation kommuniziert wird. Natürlich ist die große Mauer auch eines der Themen, das wohl die Kampagne einiger junger Leute auslöste, die zu… Weiterlesen →

vermieden, zur Gewalt aufzurufen?

Bisher hatte ich auch vermieden, zur Gewalt aufzurufen. Nachdem nun aber ein schiitischer Geistlicher von unserem guten Waffenhändler-Freund mit dieser Begründung hingerichtet wurde „er hätte es bisher vermieden, zur Gewalt aufzurufen“, werde ich da vorsichtiger sein. Da unsere bayrischen Herren… Weiterlesen →

Weihnachts-Schmiere überall

Es ist wie die Geschichte eines KFZ-Meisters, der keine schmierigen Hände mehr haben wollte: Er lernte um zu Forstmeister und musste erleben, dass er bei bei der Arbeit im Wald genau so schmierige Hände bekam: Die Raffinerie im Osten, nur… Weiterlesen →

Geheime Dienste

Die Thule-Gesellschaft, Mörderbande tödlich für Kurt Eisner und viele andere, erweitert durch Freikorps und im Auftrag der SPD, mordet bis heute, als NSU im Hintergrund der „Dienste“ weiter, derzeit die Zeugen, die die Verwicklungen der „Verfassungsschützer“ in die mörderischen Kollegien… Weiterlesen →

Aufbruch der Jugend zur Demokratie

Vor hundert Jahren befreite sich die Bewegung der Jugend des Landes von den militaristischen Ordnungen und erneuerte die Vorstellungen von der Demokratie. Was später unter dem Schutt des 3. Reiches verborgen blieb. Die Gedanken sind frei … Die Demokratie erschien… Weiterlesen →

Architektur für Soziale Gemeinschaftsprojekte

Radio-Sendung zur Architektur sozialer Projekte; Gegen Ende sehr gute Gedanken zu Projekten mit Flüchtlingen: halbe Stunde Deutschlandfunk Essay und Diskurs 20.9.15 Gemeinschaftswohnprojekt Architektur für Benachteiligte Gelebte Diversität und ein Miteinander im urbanen Raum: Sie sind das erklärte Ziel von Alexander… Weiterlesen →

Brandenburger Wandervogel Ausstellung in Potsdam bis 25.11.15

Das Haus der Brandenburgisch-Preussischen Geschichte zeigt Eindrücke und Materialien zur Jugend- und Lebensreformbewegung vor gut 100 Jahren Aus grauer Städte Mauern … war wörtlich gemeint: Die rußig stinkende Stadt Berlin war in Industrialisierung und kaiserlicher spät-Bürgerlichkeit eng geworden, in Korsett… Weiterlesen →

Dem Zynismus der Geschäfte begegnen

Interessant, wie viele Leute wieder mit MORAL auf die plötzliche Menge der Vertriebenen und die Hilfe reagieren, wie scharf die rassischen und religiösen Vorbehalte in STREIT ausarten, während fast NIEMAND von den Verstrickungen der NATO-Regierungen in den gesamten nordafrikanischen Staaten… Weiterlesen →

Nordafrika im Ausverkauf: DESERTEC war nett gemeint

Es ging uns bisher gut. Der Kapitalismus kann noch anders. Was ich heute verstanden habe, von all den NATO-gestützten Diktaturen in Nordafrika auf Öl, begehrten Erden und Uran, hat mir klar gemacht, dass dort kein zivilisiertes Leben in den nächsten… Weiterlesen →

Die Gartenzwerge hatten sich nett eingerichtet …

… nach 13 Jahren der nach-königlich- und -kaiserlichen Ordnungpolitik der Weimarer Zeit (der nur die mutigen KünstlerInnen entflohen waren) und 12 Jahren blutigen Entsetzens: Das hatten wir nicht gewollt, nur ein wenig rassische Ordnung … Nun ging es wieder weiter:… Weiterlesen →

© 2018 BefreiungsBewegung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑