Die Preisträger

2001 Ford Werke AG
Bettina Böttinger (Moderatorin) und Klaus Weinrich VK-Vorstandsvorsitzender 1998-2004) überreichen den Max-Spohr-Managementpreis an Wilma Borghoff (Diversity Managerin Ford Deutschland)

2002 Deutsche Bank AG
Prof. Franz-Josef Wetz (Philosoph), Sabine Leutheusser- Schnarrenberger (Bundesjustizministerin a. D.), Heinz Fischer (Bereichspersonalvorstand Dt. Bank), Klaus R. Weinrich (VK-Vorstandsvorsitzender 1998-2004), Lea Rosh (Medienunternehmerin)

2004 Deutsche Bahn AG
Prof. Dr. Klaus Streeck (Laudator), Birgit Reinhard (Diversitybeauftragte Dt. Bahn), Dr Norbert Bensel (Personalvorstand Dt. Bahn), Birgit Gantz-Rathmann (Bereichsleiterin Soziales Dt. Bahn), Klaus R. Weinrich (VK-Vorstandsvorsitzender 1998-2004)

mit Bildern auf den Seiten des Völklinger Kreis