von der sehr empfehlenswerten Seite für Gemeinschaftsbildung

• Sei pünktlich zu jeder Gesprächs-Runde
• Sag Deinen Namen, bevor Du sprichst
• Sprich in der ICH – Form
• Sprich von Dir und Deiner momentanen Erfahrung (Erforsche Dich, doziere nicht)
• Verpflichte Dich, am Ball zu bleiben, dran zu bleiben (Bleibe bis zum Ende jeder Runde)
• Schließe ein – vermeide jemanden auszuschließen
• Drücke Dein Missfallen in der Gruppe aus, nicht außerhalb vom Kreis
• Sei verantwortlich für Deinen persönlichen Erfolg.
(was Du für Dich aus der Runde oder dem Workshop herausholst)
• Sei beteiligt mit Worten oder ohne Worte – Sei emotional anwesend in der Gruppe
• Höre aufmerksam und mit Respekt zu, wenn eine andere Person Dir etwas mitteilt. Formuliere nicht schon eine Antwort, während der andere spricht
• Respektiere absolute Vertraulichkeit
• Erkenne den Wert von Stille und Schweigen in Gemeinschaft
• Nimm ein Risiko (Take a risk!)
• Höre auf Deine innere Stimme und sprich, wenn Du dazu bewegt bist, sprich nicht, wenn Du nicht dazu bewegt bist

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
LinkedIn
Share
Instagram